Skip to main content

Wie man Spannbettlaken auf einem Bett aufbewahrt

Müde vom Kampf, Laken auf dem Bett zu halten? Der Name legt nahe, dass Ihr Spannbetttuch perfekt auf Ihre Matratze passen und an Ort und Stelle bleiben sollte. In der Realität bleiben jedoch nicht alle Spannbetttücher so, wie sie sollen. Eine Ecke des Betttuches kann von der Matratze springen, wenn Sie sich leicht im Bett bewegen oder wenn Sie es gerade machen und versuchen, die gegenüberliegende Ecke einzupassen. Egal, wie frustrierend diese schlecht sitzenden Bettlaken sind, Spezialclips oder -bänder können sie am Platz halten.

credit: Paul Strowger / Moment / GettyImagesSo halten Sie Spannbettlaken auf einem Bett

Spannbetttuch Frustration

Beginnen wir mit den Grundlagen. Nicht alle Laken sind für jede Matratze geeignet. Spannbettlaken, die an Ort und Stelle bleiben, müssen Ihre Matratze gut anpassen. Eine Plüschmatratze, beispielsweise ein Kissenbezug, ist deutlich höher als eine Standardmatratze, sodass ein Laken, der für eine Standardmatratze ausgelegt ist, nicht bis zum unteren Rand jeder Ecke gezogen werden kann, egal wie sehr Sie es versuchen. Messen Sie alle Maße der Matratze, einschließlich der Dicke oder Höhe der Matratze, um zu vermeiden, dass Sie diesen Fauxpas kaufen. Überprüfen Sie dann die Maße auf der Blattverpackung, bevor Sie einen anderen Satz Blätter kaufen, um sicherzustellen, dass sie passen.

Da dickere Matratzen beliebt sind, können Sie tiefe Einstecktücher relativ leicht finden. Sie können aber auch Probleme in umgekehrter Reihenfolge haben. Wenn Sie tiefe Einstecktücher für Ihre Standard- oder Low-Profile-Matratze kaufen, erhalten Sie eine Menge zusätzlicher Stoffe und Taschen, die viel zu groß sind. Dies kann dazu führen, dass Ihr Spannbetttuch bündig bleibt und sich eher an den Ecken löst. Fazit: Kennen Sie Ihre Matratze, damit Sie passende Laken kaufen können.

Bett Hosenträger

Wenn das Spannbetttuch groß genug ist, um in das Bett zu passen, aber trotzdem nicht liegen bleibt, benötigen Sie möglicherweise etwas Hilfe. Sie können eine Spezialität für Ihr Bett erhalten, die den Hosenträgern ähnelt, die Sie für Hosen verwenden. Diese Version behält jedoch alle vier Ecken Ihres Spannbetttuches bei. Jeder elastische Riemen wird an einer Ecke des Spannbetttuches geklemmt und an der Eckdiagonale befestigt, alles zwischen Matratze und Boxspring. Das bedeutet, dass Sie die Gurte nicht fühlen, wenn Sie schlafen. Die Riemen bleiben unter der Matratze, wenn die Bettlaken gewechselt werden müssen. Lösen Sie einfach das aktuelle Blatt. Dann befestigen Sie das leere Blatt.

Tiny Strap-Lösung

Wenn Sie Ihre Matratze nicht anheben möchten, um die Bettaufhängungen anzubringen, können Sie eine kleinere Version verwenden, die Sie an jeder Ecke verwenden. Diese kleinen elastischen Bänder haben an jedem Ende Klammern, damit die Platten nicht verrutschen. Legen Sie das Laken wie gewohnt auf die Matratze. Dann klemmen Sie ein Ende des Riemens einige Zoll von einer Ecke der Matratze, z. B. entlang der Seite in der Nähe des Fußes des Bettes. Schieben Sie den Riemen unter die Matratze und an der angrenzenden Seite, ebenfalls in der Nähe der Ecke, und befestigen Sie ihn an der Decke in diesem Bereich. Wiederholen Sie den Vorgang mit Riemen an den verbleibenden drei Ecken.

Einfach nähen

Suchen Sie nach einem DIY-Projekt für Bettlaken? Sie können Ihre eigene Version nähen, damit Ihre Blätter länger stehen bleiben. Fügen Sie Ihre eigenen elastischen Bänder hinzu, die dauerhaft am Spannbettlaken befestigt sind, um sicherzustellen, dass die Bettwäsche auf der Matratze bleibt. Verwenden Sie 1/2-Zoll-breites Gummiband; Dann nähen Sie es so, dass es jede Ecke der Diagonale überspannt, einige Zoll von der eigentlichen Ecke auf jeder Seite entlang des offenen Endes des Blattes. Wenn Sie das Laken am Bett anbringen, dehnen Sie das Gummiband und schieben Sie es unter die Ecke der Matratze, um es sicher zu halten.

Wenn Sie neue Blätter ausprobiert haben, sie aber nicht an Ort und Stelle halten können, können Sie aus verschiedenen Methoden auswählen, um die Ecken zu sichern. Diese einfachen Spielereien und Tricks halten alles an Ort und Stelle, sodass Sie einschlafen können, ohne die Bettlaken reparieren zu müssen.


Kathy Adams

Kathy Adams ist eine preisgekrönte Autorin. Sie ist eine begeisterte Heimwerkerin, die zufällige Gegenstände gleichermaßen zu neuen zweckdienlichen Kreationen umsetzt. Sie unterstützt Gemeinschaftsgärtnereien und schreibt über gesunde Alternativen zu Haushaltschemikalien. Sie hat zahlreiche DIY-Artikel für Farben- und Dekorfirmen sowie für Black + Decker, Hunker, SFGate, Landlordology und andere geschrieben.