Skip to main content

Fehlerbehebung bei Enviro-Pelletöfen

Pelletöfen von Enviro werden zu einer beliebten Option für Menschen, die beim Heizen ihres Hauses Geld sparen möchten. Pelletöfen brennen gleichmäßig und effizient. Sie verfügen auch über programmierbare Thermostate und sind während des Betriebs leise. Trotz der besten Pelletöfen werden Sie jedoch auf einige Probleme stoßen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Probleme selbst beheben, bevor Sie einen Spezialisten hinzuziehen.

Fehlerbehebung bei Enviro-Pelletöfen

Schritt 1

Stellen Sie sicher, dass der Ofen angeschlossen ist und die Steckdose mit Strom versorgt wird, wenn der Ofen nicht startet. Möglicherweise müssen Sie etwa 30 Sekunden warten, bis die Platine den Ofen einschaltet, nachdem Sie die EIN / AUS-Taste gedrückt haben. Drehen Sie den Thermostat hoch, um nach Wärme zu fragen, wenn er sich im EIN / AUS-Modus befindet.

Schritt 2

Überprüfen Sie die Wärmestandsanzeige, wenn der Ofen im heißen Zustand nicht funktioniert. Die Lampe Nr. 3 blinkt, wenn sich die Kontakte des Abgastemperatursensors infolge des Erlöschens des Feuers öffnen. Sehen Sie sich den Trichter an, um sicherzustellen, dass genügend Kraftstoff vorhanden ist. Prüfen Sie, ob sich der Gebläsemotor dreht. Möglicherweise liegt ein Ausfall des Verbrennungsgebläses vor. Wenn dies der Fall ist, wenden Sie sich an einen Mechaniker.

Schritt 3

Prüfen Sie, ob der Brennertopf gereinigt werden muss, wenn der Schneckenmotor nicht normal funktioniert. Aufbau kann dazu führen, dass sich das Gerät abschaltet. Wenn es nicht verschmutzt ist, überprüfen Sie das Trichtersystem auf Verstopfungen.Stellen Sie sicher, dass die Tür richtig geschlossen ist und der Aschekasten geschlossen ist. Der Schneckenmotor muss genügend Unterdruck im Ofen haben, sonst funktioniert er nicht mehr.

Schritt 4

Suchen Sie nach Klemmstellen oder Schäden am Vakuumschlauch, wenn die Kontrollleuchte # 2 auf der Heizleiste blinkt. Sie können auch versuchen, den Vakuumschlauch auszublasen. Möglicherweise ist ein Absaug- oder Entlüftungssystem blockiert. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie den Ofen professionell reinigen und prüfen lassen. Prüfen Sie, ob Sie einen Vakuumschalterfehler haben, indem Sie den Vakuumschalter umgehen. Wenn das Problem dadurch behoben wird, müssen Sie möglicherweise den Schalter ersetzen.

Schritt 5

Stellen Sie sicher, dass der Brennertopf dicht am Zünderrohr ist, wenn die Pellets nicht leuchten. Sie müssen den Brenntopf wieder gegen das Zünderrohr drücken. Prüfen Sie, ob das Zündgerät hellorange ist. Wenn dies nicht die Farbe ist, müssen Sie das Zündgerät austauschen. Prüfen Sie, ob das Abluftgebläse in Betrieb ist. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie sich an einen Mechaniker wenden.