Skip to main content

Welche Gegenstände brauche ich in meiner Toolbox?

Die meisten routinemäßigen Wartungen und Reparaturen, die Sie rund um das Haus durchführen, erfordern nur wenige grundlegende Werkzeuge. Stellen Sie sich ein Set mit diesen grundlegenden Gegenständen zusammen, und Sie können fast alle außer den am meisten spezialisierten Jobs erledigen. Investieren Sie in qualitativ hochwertige Werkzeuge und halten Sie sie trocken. Sie werden ein Leben lang halten. Bewahren Sie sie zusammen auf, damit Sie immer wissen, wo Sie sie finden können. Und widerstehen Sie dem Drang, das vor Ihnen liegende Werkzeug mit jedem handlichen Werkzeug zu erledigen - so werden Menschen verletzt und Dinge beschädigt. Ein Schraubendreher ist nicht zum Entfernen von Nägeln konzipiert. Verwenden Sie das richtige Werkzeug für den Job.

Werkzeuge zum Fahren und Neigen

Jedes Basis-Werkzeugset benötigt eine Handvoll Werkzeuge, mit denen Schrauben oder Nägel - und wenn nötig - entfernt werden können.

Schraubendreher

Handschraubendreher gibt es in verschiedenen Ausführungen, die in die Schlitze im Schraubenkopf eingreifen. Sie benötigen sowohl Flachkopfschraubendreher (auch als Standard- oder Schlitzkopf bekannt) als auch Kreuzschlitzschraubendreher. Der Kreuzkopf hat eine Spitze in Form eines Kreuzes. Ein flacher Kopf ist, wie der Name schon sagt, eine flache oder gerade Klinge. Da die Schrauben in vielen verschiedenen Größen erhältlich sind, benötigen Sie mindestens zwei Flachkopf- und zwei Kreuzschlitzschraubendreher:

  • 1/8 Flachkopf
  • Flachkopf mit 3/16 Spitze
  • # 0 Phillips-Kopf
  • # 2 Phillips-Kopf

Mit diesen vier können Sie mit einer Reihe von Schraubengrößen arbeiten. Wenn Sie jedoch einen Satz mit mindestens 10 Schraubendrehern kaufen, erhalten Sie eine gute Auswahl an Spitzen-, Spitzen-, Schaftlängen und Griffstilen Schrauben unterschiedlicher Größe an möglicherweise schwer zugänglichen Stellen anzutreiben. Manchmal sind Schraubendreherspitzen magnetisiert, so dass die Schraube beim Einschrauben sofort einrastet.

Sie erhalten einen Zwei-in-Eins-Schraubendreher, der aus einem Griff mit abnehmbarem Metallschaft besteht, der an einem Ende einen Kreuzschlitzkopf und am anderen Ende eine Schlitzklinge hat. Wenn die gewünschte Spitze nicht die freiliegende Spitze ist, ziehen Sie einfach den Schaft heraus, drehen Sie ihn herum und setzen Sie ihn wieder in den Griff ein. Ein Multibit-Schraubendreher hat ein ähnliches Konzept.

In welche Richtung wendest du? Erinnern Sie sich einfach an dieses mnemonische Gerät: Lefty, locker; Richtig, Tighty.

Kredit: Mit dem SKA Two-in-One-Schraubendreher haben Sie sowohl einen Phillips-Kopf als auch einen flachen Kopf in einem Werkzeug.

Übrigens ist es für die meisten Hausbesitzer einfacher, eine Bohrmaschine oder einen speziellen Schraubendreher für die meisten Arbeiten zu verwenden, die herkömmlicherweise mit handgehaltenen Schraubendrehern erledigt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sammlung von Treiberbits besitzen, die mit diesen Elektrowerkzeugen verwendet werden können. Es sind nicht nur Schlitz- und Kreuzschlitzbits verfügbar, sondern auch viele Spezialformen, die für das Schrauben mit quadratischen oder sternförmigen Köpfen geeignet sind.

Hämmer

Stellen Sie mindestens sicher, dass Sie einen grundlegenden Klauenhammer haben - den traditionellen Hammer mit einer gekrümmten Fläche, die auf einer Seite eine Schlagfläche und auf der anderen Seite eine Klaue zum Entfernen von Nägeln enthält. Klauenhämmer gibt es in vielen Größen, die durch das Gewicht des Kopfes identifiziert werden. Ein 16-oz. Klauenhammer ist eine gute Wahl für ein Basiswerkzeug.

Wenn Ihre Werkzeugsammlung wächst, möchten Sie möglicherweise weitere Hämmer hinzufügen, z.

  • Ein Rahmenhammer: Ähnlich einem Klauenhammer, jedoch mit weniger Krümmung der Klaue am Kopf. Nützlich für ernsthafte Bau- und Dacharbeiten.
  • Ein Mauerhammer: Dieses Werkzeug sieht aus wie ein Miniatur-Vorschlaghammer und ist nützlich, um Pfähle zu fahren oder Ziegelsteine ​​oder Mauerwerk zu brechen.
  • Ein Hammer: Nützlich für leichtes Stampfen von Reißnägeln oder Bildaufhängern.

Nagel-Set

Mit einem Nagelset können Sie einen Nagel unter die Holzoberfläche hämmern, ohne dessen Oberfläche zu beschädigen. Es ist eine Notwendigkeit, wenn Sie Holzböden oder Treppen haben, aber ansonsten optional. Dies ist ein Werkzeug, das zum Finieren von Nägeln oder Gehäusenägeln verwendet wird und nicht für die (normalen) Nägel mit flachen Köpfen.

Stemmeisen

Während Krallenhämmer zum Ziehen von Nägeln und anderen Befestigungselementen verwendet werden können, sollten Sie auch mindestens eine Hebelstange haben. Die besten Universal-Hebelstangen haben ein gerades Ende mit einer gegabelten Spitze und eine gekrümmte Klaue am anderen Ende. Sie können Hebelstangen verwenden, um Nägel herauszuziehen, Bodenbeläge anzuheben und Dinge auseinander zu drücken. Sie sind in verschiedenen Längen erhältlich - je länger der Griff, desto mehr Hebelkraft und Kraft können Sie anwenden.

Eine nützliche Variante ist eine kurze Stemmleiste, die manchmal als a bezeichnet wird Katzentatze oder Nagelzieher. Es hat sehr scharfe Krallen, die sich zum Graben unter den Nagelköpfen eignen.

Schneidewerkzeuge

Die Zeiten, in denen ein Hausbesitzer mehrere Handsägen in der Heimwerkstatt benötigte, sind vorbei, da viele dieser Aufgaben von handgehaltenen Elektrowerkzeugen übernommen wurden, von denen viele batteriebetrieben waren. Dennoch gibt es ein paar manuelle Schneidwerkzeuge, die für das Haus unverzichtbar sind.

Gebrauchsmesser (Box Cutter)

Ein Allzweckmesser ist praktisch zum Schneiden von Dingen aller Art, vom Trockenbau bis zum Karton. Ersetzen Sie die Klinge immer dann, wenn sie stumpf wird - es sei denn, es handelt sich um einen Einwegschneider. In diesem Fall müssen Sie lediglich das Ende der Klinge abbrechen, um eine neue Schneide freizulegen.

Metallscheren

Diese Tools werden unter vielen Namen verkauft, z Zinn snip_s oder _aviation Schereund sie haben viele Verwendungszwecke in der Heimwerkstatt. Sie sind für das Schneiden von Blechen konzipiert, können jedoch als Drahtschneider, als Schere zum Schneiden von Fenstersieben und vielen anderen Funktionen dienen.

Schraubenschlüssel

Wenn Sie Dinge festhalten möchten, um ein Drehmoment aufzubringen oder zu verhindern, dass sie sich drehen, benötigen Sie verschiedene Arten von Greifwerkzeugen.

Rollgabelschlüssel

Ein verstellbarer Schraubenschlüssel wird am häufigsten für Klempnerarbeiten verwendet und hat einen Kopf mit Backen, die durch Schwenken eines Schraubenrads eingestellt werden können. Ein einzelner Schlüssel mit einer Länge von 10 bis 14 Zoll ist ein absolutes Minimum, aber Sie möchten vielleicht auch größere und kleinere Schlüssel. Dies ist eines der vielseitigsten und wichtigsten Werkzeuge für die grundlegende Toolbox.

Kredit: GlobalAn verstellbarer Schraubenschlüssel

Ratsche / Steckschlüssel

Ein Ratschen-Steckschlüssel macht das Lösen und Anziehen der Schrauben sehr einfach und schnell. Das Werkzeug besteht aus einem Griff mit einem Ratschenmechanismus an einem Ende. Sie setzen verschiedene Steckdosen in die Ratsche; diese passen über verschiedene größen von bolzen und schrauben. Anschließend drehen Sie den Griff, um die Muttern und Schrauben festzuziehen oder zu lösen. Ein Ratschenschlüssel mit einem kleinen Satz Steckschlüsseleinsätze ist für Ihr Basiswerkzeug unerlässlich.

Kredit: GlobalRatcheting-Steckschlüsselsatz mit Mutternschlüssel (Artikel mit schwarzem Griff)

Kombinationsschlüssel

Maulschlüssel haben auf einer Seite einen Maulschlüssel und auf der anderen einen Ringschlüssel. Sie sind in einer Vielzahl von Größen erhältlich, von denen jede nur für eine Schraubengröße geeignet ist. Sie benötigen daher einen Satz dieser Schlüssel in verschiedenen Größen.

Kredit: FacomEin Kombischlüssel mit einem Gabelschlüssel unten links und einem Steckschlüssel oben rechts.

Zange

Es muss niemandem gesagt werden, was eine Zange ist, aber Sie wissen möglicherweise nicht, wie viele Arten es gibt und wie wichtig es ist, mehrere Arten zu haben. Zangen dienen dem gleichen Zweck wie viele Schraubenschlüssel - zum Anziehen und Lösen von Muttern und Schrauben -, sie sind jedoch auch zum Greifen und Halten von Gegenständen nützlich.

  • Nadelzange haben Sie eine scharfe Spitze, die sich zum Halten von kleinen Gegenständen wie Draht oder zum Erreichen von Gegenständen in engen Räumen eignet. Nadelzangen sind ein wichtiges Werkzeug, wenn Sie Kabelreparaturen durchführen möchten.
  • Gleitgelenk Zangen (manchmal auch als Channel-Locks bezeichnet) verfügen über einen Drehpunkt, der sich bewegt, sodass Sie die Kieferöffnung größer oder kleiner öffnen können, um sie an die Größe des Objekts anzupassen, das Sie greifen möchten. Die meisten Hausbesitzer halten es für sinnvoll, zwei Zangenpaare zu haben.
  • Spannzange haben einen speziellen Griff, mit dem Sie die Zange in einer Griffposition arretieren können. Dies kann unabdingbar sein, wenn Sie alleine arbeiten und beide Hände frei haben müssen.

Messer und Schaber

Sie sind keine besonders glamourösen Werkzeuge, aber zwei oder drei Spachtelmesser und Wallboardmesser sind für einen einfachen DIY-Werkzeugkasten unerlässlich.

Spachtel

Für Arbeiten, bei denen Sie Compounds auftragen und verteilen müssen, z. B. Löcher mit Spachtel oder Holzfüller füllen, ist ein Spachtel das Mittel der Wahl. Es kann auch als informeller Farbschaber verwendet werden, wenn Sie kein anderes Werkzeug zur Verfügung haben. Spachtelmesser gibt es in verschiedenen Breiten. Eine, die 1 1/4 Zoll oder 1 1/2 Zoll breit ist, eignet sich für eine Vielzahl von Aufgaben. Holen Sie sich eine größere, wenn Sie große Mengen an Verbindung anwenden möchten. Es ist eine gute Idee, zwei oder sogar drei Spachtelmesser zu besitzen. Es ist eines dieser Tools, das oft zu fehlen scheint, wenn Sie es am dringendsten brauchen.

Kredit: TektonA Spachtel

Wallboard-Messer

Ein Wallboard-Messer ist ein weiteres Werkzeug mit einer flexiblen, nicht scharfen Klinge. Es ist für grundlegende Wandreparaturen mit Flickenpflaster oder Trockenmörtel unabdingbar, kann aber auch eine Vielzahl anderer Funktionen erfüllen, z. B. das Abkratzen von Farbe oder das Anstreichen als Malschild beim Bemalen von Holz. Es gibt verschiedene Breiten. Ein 6-Zoll-Messer ist eine gute, vielseitige Wahl, aber das Hinzufügen eines 8- oder 12-Zoll-Messers ist auch eine gute Idee.

Ein 7-in-1 (oder 5-in-1) Mehrzweckwerkzeug

Dieses seltsam benannte Werkzeug ist den Hausbesitzern beim ersten Einzug in ein Eigenheim selten bekannt, wird jedoch schnell zu einem ihrer Favoriten. Dieses Werkzeug ähnelt einem verformten Kittmesser und ist so geformt, dass es als Farbschaber, Kittmesser, Farbdosenöffner, Hammer, Schraubendreher, Hebelstange, Boxenöffner und mehr dienen kann .

Gutschrift: Home DepotA 5-in-1-Tool

Messinstrumente

"Messen Sie zweimal, schneiden Sie einmal" ist das Sprichwort eines alten Zimmermanns, das für Heimwerker gleichermaßen gilt. In Ihrer Toolbox müssen einige gute Messwerkzeuge enthalten sein.

Maßband

Ein Maßband ist ein flexibles Lineal, das in sein Gehäuse eingezogen wird. Sie können sie in verschiedenen Längen finden; 16 Fuß oder mehr ist gut für das Haus. Wenn Sie ein Maßband kaufen, investieren Sie in ein qualitativ hochwertiges Werkzeug. Suchen Sie nach einer mit einer beschichteten Klinge, die Bruch und Korrosion verhindert. Mit einer "hervorstechenden" Funktion können Sie die Klinge in einer offenen Position arretieren, sodass Sie freihändig arbeiten können.

Seien Sie vorsichtig bei elektronischen Messwerkzeugen, die für die Schätzung längerer Entfernungen geeignet sind, aber für genaue Messungen oft nicht genau genug sind. Dazu wird ein elektronischer Laserstrahl ausgesendet, der vom Sensor des Werkzeugs "gelesen" wird. Elektronische "Bandmaße" sind, obwohl sie viel mehr kosten können, oft ungenauer als ein gutes altmodisches manuelles Bandmaß. Ein Vorteil ist jedoch, dass diese Tools über eingebaute Rechner verfügen.

Niveau

Ebenen gibt es in vielen Größen, aber alle werden verwendet, um zu bestimmen, ob ein Objekt oder eine Fläche horizontal (Ebene) oder perfekt vertikal (Lot) ist. Die meisten traditionellen Ebenen verwenden Glasfläschchen, in denen eine in Flüssigkeit schwebende Blase "gelesen" wird, um die Ausrichtung der Ebene in horizontaler und vertikaler Richtung der Erde zu bestimmen. Es gibt aber auch Ebenen, die mit elektronischen Sensoren arbeiten.

Stellen Sie zumindest sicher, dass Sie eine besitzen Taschenebene- der normalerweise 6 bis 9 Zoll lang ist. Es hilft Ihnen zu überprüfen, ob Dinge wie der Fußboden perfekt eben sind. Sie können es auch wie ein Lineal verwenden, um kurze, gerade Linien zu zeichnen und um sicherzustellen, dass das Bildmaterial gerade hängt. Als nächsten Schritt möchten Sie vielleicht eine 2-Fuß- oder 4-Fuß-Stufe kaufen, die besser funktioniert, wenn Sie Framing-Arbeiten durchführen.

Kredit: IrwinA Pocket Level

Stud Finder

EIN stud finder ist ein Gerät, mit dem sich hinter der Oberfläche der Trockenmauer Rahmenbalken befinden. Wenn Sie schwere Gegenstände wie Spiegel oder Fernseher direkt an Stollen befestigen müssen, ist es hilfreich, deren Position zu kennen. Stud Finder gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: Diejenigen, die Magneten verwenden, um das Vorhandensein von Nägeln in Rahmenelementen zu erkennen, und solche, die Stollen finden, indem sie die Dichte des Holzes hinter der Wand der Oberfläche erfassen. Diese Dichteerfassungswerkzeuge sind zwar teurer, aber auch wesentlich präziser und benutzerfreundlicher.

Verdrahtungswerkzeuge

Eine kleine Handvoll Werkzeuge ist für grundlegende elektrische Reparaturen erforderlich:

  • Kombinationswerkzeug. Mit diesem Werkzeug können Sie Drähte abisolieren, Kabel abschneiden und Verbindungen crimpen. Es ist das wichtigste Verdrahtungswerkzeug, das jede grundlegende Toolbox enthalten sollte.
  • Berührungsloser Spannungsprüfer Dieses batteriebetriebene Gerät piept schnell (oder verwendet eine blinkende Neonlampe), um Ihnen mitzuteilen, ob eine Steckdose oder ein elektrischer Strom durchflossen wird. Beim Testen ist unbedingt darauf zu achten, dass die Stromversorgung unterbrochen wurde, bevor Reparaturen oder Austausch durchgeführt werden.
  • Ein Behältertester ist ein kleines, einfaches Werkzeug, mit dem Sie häufige Verdrahtungsprobleme an den Steckdosen feststellen können.

Schutzausrüstung

Für das Sprichwort "Sicherheit an erster Stelle" benötigen Sie nicht für jede Aufgabe, die Sie übernehmen, Schutz, aber es gibt bestimmte Aufgaben, für die Sicherheitsausrüstung ein Muss ist.

  • Handschuhe Sie sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, von Leder bis Latex. Sie sind praktisch, um Ihre Hände während der Gartenarbeit frei von Schmutz und Kratzern zu halten und zu verhindern, dass Chemikalien auf Ihre Haut gelangen. Einmalhandschuhe sind immer nützlich. Sie sollten wirklich mehrere Paar Handschuhe in verschiedenen Ausführungen zur Verfügung haben.
  • Schutzbrillen und Schutzbrillen Schützen Sie Ihre Augen vor fliegenden Trümmern. Gesichtsschirme bieten noch mehr Schutz durch eine durchsichtige Kunststoffbarriere, die das gesamte Gesicht schützt.
  • Staubmasken und Atemschutzmasken Schütze deine Lunge. Staubmasken verhindern das Einatmen luftgetragener ungiftiger Partikel wie Schmutz, Sägemehl und des kleinen Mähstücks, das beim Mähen aufgewirbelt wird. Sie können jedoch nicht vor chemischen Dämpfen und Schimmelpilzen schützen. Dafür benötigen Sie Atemschutzmasken, die Kanister, Patronen und Filter verwenden, um Verunreinigungen herauszufiltern.
  • Gehörschutz Hörverlust ist dauerhaft, aber vermeidbar. Gehörschutz gibt es in Form von Schaumstoffstopfen oder Ohrenschützern. Muffs fühlen sich wohler, aber die Stecker schützen die Trommeln besser.

Wichtige Elektrowerkzeuge

Die meisten grundlegenden Reparaturen und Wartungsarbeiten können mit normalen Handwerkzeugen problemlos durchgeführt werden, aber eine kleine Sammlung von Elektrowerkzeugen ist eine gute Ergänzung des Arsenals. Alle handgehaltenen Elektrowerkzeuge sind in schnurgebundenen Modellen erhältlich, die in eine Netzsteckdose eingesteckt werden. Heutzutage sind sie jedoch auch in Batteriemodellen erhältlich, die exzellenten Service bieten und bequemer zu bedienen sind.

Bohren

Eine Bohrmaschine ist ein unverzichtbares Werkzeug, nicht nur für das Bohren von Löchern, sondern auch für das Schrauben aller Arten. Ein Bohrer kann auch mit Drahtbürsten, Schleiftrommeln, Polierhauben und vielen anderen Zubehörteilen verwendet werden. Viele Hausbesitzer besitzen inzwischen mehrere Bohrer, und sie können ein oder zwei für nichts anderes als Schraubenarbeiten einsetzen - einige Werkzeuge werden genau zu diesem Zweck verkauft und werden manchmal als "Bohrschrauber" bezeichnet.

Für die meisten Haushaltsaufgaben benötigen Sie Bohrer mit einem Durchmesser von 1/16 bis 1/4 Zoll, die jedoch in vielen verschiedenen Größen erhältlich sind. Sie können Bohrkoffer mit einem Sortiment kaufen, anstatt sie einzeln zu kaufen. Wenn die Bits stumpf sind, ersetzen Sie sie. Es gibt auch spezialisierte Bohrer zum Bohren von Metall- und Keramikfliesen.

Stichsäge

Eine Motorsäge ist für jeden Hausbesitzer eine gute Sache, und eine Stichsäge ist die vielseitigste Option, da sie fast jedes Material schneiden und nahezu jede Form schneiden kann. Kombinieren Sie eine gute batteriebetriebene Stichsäge mit einer großen Auswahl an Klingen, und dies ist möglicherweise die einzige Säge, die Sie jemals brauchen werden.

Pad Sander

Früher oder später müssen Sie im Haus etwas schleifen, und obwohl Sie dies sicherlich mit der Hand tun können, ist es viel einfacher, eine Tischplatte zu reparieren oder ein Holzdeck mit einer Art Schleifmaschine zu restaurieren. Die meisten Eigenheimbesitzer kommen mit dem, was als Hausherrn bekannt ist, aus ViertelbogenschleiferBei diesem Verfahren werden Sandpapierquadrate verwendet, die an einem Bodenpolster befestigt sind, das vom Motor des Werkzeugs in einem engen Muster vibriert oder oszilliert. Wenn Ihre Schleifanforderungen häufiger sind, können Sie einen Halbbogenschleifer oder sogar einen Bandschleifer wählen.

Kreissäge

Eine elektrische Kreissäge ist eines der am häufigsten verwendeten Elektrowerkzeuge, das sich im Besitz von Eigenheimbesitzern befindet, und es ist ein unverzichtbares Werkzeug, wenn Sie planen, echte Zimmerei oder Rahmenarbeiten durchzuführen. Wenn nicht, können die meisten Ihrer Schnittanforderungen mit einer Stichsäge erfüllt werden.

Zubehör

Schließlich sind einige Elemente, von denen einige überhaupt kein Werkzeug sind, gut zur Hand, da Sie sie häufig verwenden werden. Ihre Toolbox ist möglicherweise nicht groß genug, um sie aufzunehmen, aber Sie werden sie früher oder später brauchen. Bewahren Sie diese Gegenstände daher in Reichweite auf.

  • Caulk-Pistole. Keine jährliche Wartungsroutine ist ohne erfrischende Dichtungsmassen rund um Fenster und Türen oder um Badewannen und Duschen abgeschlossen. Eine gute Kartuschenpistole ist ein Muss.
  • Pinsel und Walzen. Eine kleine Auswahl an Pinseln in verschiedenen Größen, Rollengriffen und Malbehältern sollte sich auf einem Regal befinden oder über einer Werkbank an einer Pinnwand hängen.
  • Silikonspray stoppt quietschende Scharniere und hilft Schubladen, die nicht so gleiten, wie sie sollten.
  • Graphitpulver wird zum Schmieren von Schlössern und zur Verlängerung ihrer Lebensdauer verwendet. Führen Sie einfach die Spitze des Schlauchs in das Schlüsselloch ein und drücken Sie leicht, um eine kleine Menge Pulver hineinzublähen. Stecken Sie dann den Schlüssel mehrmals ein und ziehen Sie ihn heraus, um den Graphit in das Schloss und die Stifte zu verteilen.