Skip to main content

Verdrahtung des Nema 6-30R

Viele Klimageräte, Luftkompressoren und Schweißgeräte für die Fenstermontage werden an eine Nema 6-30R angeschlossen. Ein Nema 6-30R ist an einen 240-Volt-Stromkreis mit 30 A und 10-Gauge-Draht (oder größer) angeschlossen. Zwei Drahtlitzen versorgen den Nema 6-30R mit Strom, der dritte mit Masse. Ein Nema 6-30R hat zwei gerade, horizontal ausgerichtete Stifte über seinem Bodenzinken. Die horizontal ausgerichteten Stifte liefern die Spannung. Eine an der Wand montierte Elektrobox in Standardgröße fasst ein einzelnes Nema 6-30R. Es kann jeweils nur ein Gerät angeschlossen werden.

Schritt 1

Schalten Sie den Schutzschalter der Nema 6-30R-Steckdose aus. Der Leistungsschalter, der ein Nema 6-30R steuert, sollte eine Nennleistung von 30 A haben.

Schritt 2

Entfernen Sie 1/2 Zoll der Beschichtung von jedem isolierten Draht in der Steckdose der Steckdose. In den meisten Fällen verwenden zwei der drei Drähte eine isolierte Ummantelung, in einigen Fällen haben jedoch alle drei Drähte eine isolierende Ummantelung.

Schritt 3

Untersuchen Sie die Rückseite des Nema 6-30R. Die drei Drahtklemmen verwenden Schlitzschrauben, die sich auf der Rückseite des Gehäuses der Steckdose befinden, um die Drähte zu befestigen. Jeder Draht tritt durch die Löcher in der Seite des Gehäuses des Auslasses unter der jeweiligen Anschlussschraube in den Auslass ein. Zwei Kabelanschlüsse zeigen nach unten und die dritte nach oben.

Schritt 4

Lösen Sie die Klemmschrauben des Nema 6-30R mit einem flachen Schraubendreher. Entfernen Sie nicht die Schrauben.

Schritt 5

Schieben Sie das Ende des Erdungskabels, entweder den nicht isolierten Draht oder den Draht mit grüner Isolation, in das einzelne Loch oben am Gehäuse der Steckdose. Ziehen Sie die Schraube mit einem flachen Schraubendreher fest.

Schritt 6

Schieben Sie den schwarzen Draht in das untere rechte Loch des Nema 6-30R-Gehäuses. Ziehen Sie die Klemmschraube mit dem Flachkopfschraubendreher fest.

Schritt 7

Schieben Sie den weißen Draht in das hubseitige Loch des Nema 6-30R-Gehäuses. Ziehen Sie die Klemmschraube mit dem Flachkopfschraubendreher fest.