Skip to main content

Chemikalien, die immergrüne Bäume töten

Während viele Arten immergrüner Bäume existieren, ist ihr Hauptmerkmal ihre intensive grüne Farbe. Sie behalten diese Farbe das ganze Jahr über, unabhängig von der Jahreszeit. Die Farbe kann sich während Dürreperioden, Hitze oder kühlerem Wetter intensivieren oder matt werden, aber sie behält ihre grüne Farbe ununterbrochen bei. Üblicherweise für den Schutz der Privatsphäre oder als Windjacke in kühleren Monaten gepflanzt, können Evergreens ihre Farbe und ihren Zweck verlieren und schließlich ganz aussterben, wenn sie bestimmten Chemikalien ausgesetzt werden.

Bestimmte Chemikalien können immergrüne Bäume schädigen.

Düngemittel

Überschüssiger Dünger schädigt immergrüne Bäume und kann dazu führen, dass sie vollständig getötet werden. Es ist sehr einfach, diese Bäume auch mit kleinster Düngermenge zu töten. Daher ist es ratsam, sie möglichst nicht zu düngen. Nur wenn Sie sich bräunen oder Gliedmaßen verlieren, sollten Sie Dünger hinzufügen. Vermeiden Sie es, die Bäume direkt in Dünger zu pflanzen und besprühen Sie den oberen Boden nur bei Bedarf sparsam.

Herbizide

Herbizide, die vor dem Auftreten von Unkraut auftreten oder vor dem Auftreten von Unkraut verwendet werden, können für immergrüne Bäume schädlich oder tödlich sein. Verfärbung tritt auf und wenn die Belichtung genug ist, stirbt der Baum vollständig. Die Belichtung kann direkt sein oder das Ergebnis eines Kontakts mit den beim Aufsprühen entstehenden Dämpfen sein. Vermeiden Sie Beschädigungen oder Tötungen des immergrünen Baums, indem Sie das Herbizid in Zeiten von Wind und hoher Luftfeuchtigkeit auftragen. Trockener Boden verbreitet das Herbizid viele Meter, während der Wind es zum Baum tragen kann.

Natrium

Natrium oder Salz tötet immergrüne Bäume, wenn sie im Boden vorhanden sind oder wenn sie diesem ausgesetzt sind. Wenn bepflanzte Immergrüns in der Nähe von Straßen liegen, die Schnee oder Eis enthalten, kann sich das zum Schmelzen verwendete Salz auf die Bäume ausbreiten. Die Baumspitzen beginnen braun zu werden und verwelken, bis sie sterben. Wenn Sie das Immergrün absichtlich entfernen, bedecken Sie die Basis und die umliegenden Bereiche vollständig mit Salz und fügen Sie eine Gallone Wasser hinzu. Das Salz im Boden wird vom Baum von der Basis und den Wurzeln absorbiert und tötet ihn effektiv ab.