Skip to main content

So reparieren Sie den Jet Dry Dispenser in einer Spülmaschine

Wenn sich Gunk sammelt, nachdem der Geschirrspüler seinen pflichtbewussten Zyklus durchgeführt hat, könnte dies der Klarspüler sein, der einen Blick auf den Spülvorgang hat, anstatt den gesamten Geschirrspüler auszubauen und zu ersetzen. So frustrierend es auch ist, herauszufinden, was die Fehlfunktion des Klarspülmittels verursacht, ist ein einfaches Unterfangen. Ein paar Werkzeuge, die Sie im ganzen Haus finden, und das richtige Verständnis, wie Sie einen Klarspüler entfernen und reinigen, werden Ihre Brille in kürzester Zeit zum Glänzen bringen.

Gutschrift: yunava1 / iStock / GettyImagesWie kann ich den Jet Dry Dispenser in einer Spülmaschine reparieren?

Wie es funktioniert

Ein Klarspüler ist ein Tensid, das die Oberflächenspannung von Wasser auf dem Geschirr verringert. Auf diese Weise kann das Wasser ablaufen, anstatt sich auf Ihrem Vorgesteck und Ihren Pyrex-Platten abzulagern. Das Spülmittelfach in der Geschirrspülmaschine springt an einem bestimmten Punkt des Waschprogramms des Modells auf, um alle Speisereste, Fettflecken, Lippenstiftflecken und Wassertröpfchen von den sonst makellosen Tellern, Besteck und Gläsern zu entfernen.

Entfernung und Reinigung

Bei leerem Geschirrspüler und geöffneter Tür die Kappe des Spülbehälters abschrauben, um zu dem Behälter zu gelangen, in dem sich das Spülmittel befindet. Füllen Sie eine spülmaschinenfeste Schüssel mit Essig. Eine gute Menge sind 2 bis 3 Tassen. Führen Sie den normalen Spülzyklus des Geschirrspülers durch die Spülfunktion. Dies muss möglicherweise einige Male durchgeführt werden, bevor die Flecken mit hartem Wasser, Mineralablagerungen und andere Ablagerungen aus der Wanne und dem Spülbehälter in der Geschirrspülmaschine entfernt werden. Tränken Sie die Klarspülerkappe in einer Schüssel mit warmem Essig, während die Zyklen durchlaufen werden, um Ablagerungen zu entfernen, die im Kunststoffdeckel ein Zuhause gefunden haben.

Wissen, wann ersetzt werden soll

Während das Entfernen und Abwischen von Ablagerungen und Rückständen das Problem in den meisten Fällen beheben kann, muss manchmal der gesamte Klarspülerraum ausgetauscht werden.Wenn sich der Deckel während eines Zyklus nicht zur richtigen Zeit richtig schließt oder öffnet, muss er möglicherweise entfernt werden, damit ein neues Fach richtig funktioniert. Dies ist nicht notwendig, aber wenn Sie die Kappe abnehmen, können Sie den Körper des Klarspülbehälters leichter erreichen. Bewegen Sie sich mit einem Flachkopfschraubendreher vorsichtig um den Rand des Randes des Spülbehälters, der sich an die Tür der Geschirrspülmaschine schmiegt. Klappen Sie den Behälter heraus und achten Sie darauf, die Abdeckung der Innentür des Geschirrspülers nicht zu beschädigen. Ersatzteile sollten online oder in großen Baumärkten erhältlich sein. Setzen Sie den neuen Behälter in den Hohlraum und sichern Sie ihn fest an der Platte, so dass keine Gefahr besteht, dass er in einem Zyklus herausspringt und die Maschine gummiert.


Kimberley McGee

Kimberley McGee ist ein preisgekrönter Journalist mit mehr als 20 Jahren Erfahrung für verschiedene Kunden, darunter die New York Times, das Las Vegas Review-Journal Home und andere nationale Publikationen. Als professionelle Schriftstellerin hat sie recherchiert, Quellen interviewt und über Heimwerker, Innenarchitektur und verwandte Geschäftsentwicklungen geschrieben. Sie erwarb ein B.A. in Journalismus von der University of Nevada, Las Vegas. Ihre vollständige Biografie und Clips sind auf www.vegaswriter.com zu sehen.