Skip to main content

So entfernen Sie Rost aus einem Vorhängeschloss

Im Laufe der Zeit kann Metall, das den Elementen ausgesetzt ist, rosten. Ein Vorhängeschloß, das im Freien verwendet wird, z. B. zum Sperren eines Gartenhauses, ist wiederholt feuchten Bedingungen ausgesetzt. Dies kann dazu führen, dass sich am Vorhängeschloss Oxidationsrost bildet. Wenn der Rost nicht sofort entfernt wird, breitet er sich weiter aus und frisst am Bügeleisen im Schloss. Je mehr Rost sich auf einem Vorhängeschloss bildet, desto schwieriger wird es, das Schloss zu öffnen. Ein verrostetes Vorhängeschloss ist nicht immer eine verlorene Sache. Sie können Rost von einem Vorhängeschloss entfernen, um es in gutem Zustand zu halten.

Kredit: Comstock / Comstock / Getty Images

Schritt 1

Wischen Sie den überschüssigen Rost mit einem feuchten Papiertuch vom Vorhängeschloss ab.

Schritt 2

Reinigen Sie das Äußere des Vorhängeschlosses mit Sandpapier, um möglichst viel Rost zu entfernen. Sandpapier mit 80er Körnung ist ideal für diesen Job, aber Sie können sich auch für ein Küchen-Schrubber-Pad oder ein anderes Schleifpapier mit Sandpapier entscheiden, wenn Sie alles zur Hand haben.

Schritt 3

Spülen Sie das Schloss mit warmem Wasser ab und trocknen Sie es mit einem Papiertuch oder einem weichen Tuch.

Schritt 4

Tränken Sie das Schloss in einer Rostumwandlungslösung, wenn durch Schleifen nicht der gesamte Rost entfernt wird. Eine Rostumwandlungslösung wandelt den Rost in organische Verbindungen um, die leicht mit einem Tuch abgewischt werden können.

Schritt 5

Tränken Sie das Vorhängeschloss in Phosphorsäure. Tun Sie dies nur, wenn das Innere des Schlosses so verrostet ist, dass Sie es nicht öffnen können. Obwohl die Lösung zur Umwandlung von Rost den Außenrost in ein unschädliches schwarzes Oxid umwandelt, das leicht abgewischt werden kann, können Sie die Oxidation im Inneren des Schlosses nicht abwischen. Phosphorsäure löst den Rost auf, ohne dass Sie ihn wegwischen müssen. Dies ist ideal für Bereiche, die Sie nicht erreichen können, z. B. das Innere eines Vorhängeschlosses.

Schritt 6

Beschichten Sie das Vorhängeschloss mit einem Entfettungsmittel wie WD-40, bevor Sie es im Freien zurückbringen. Dies verhindert zwar künftiges Rosten, verlangsamt jedoch den Prozess.