Skip to main content

GE Profilgeschirrspüler Fehlerbehebung

Der GE Profile Geschirrspüler ist einer der führenden Geschirrspüler von GE. Es hat starke Bewertungen von Verbrauchern erhalten, es können jedoch Probleme auftreten, die Sie beheben können. Nachfolgend finden Sie einige häufige Probleme, die bei der Geschirrspülmaschine auftreten können und wie Sie diese beheben können.

Schritt 1

Stellen Sie fest, ob die Tasten des Touchpads funktionieren. Wenn keine der Tasten die Bedienelemente des Geschirrspülers aktiviert, ist möglicherweise die Bediensperre aktiviert. Halten Sie das beheizte Trockenkissen 5 Sekunden lang gedrückt, um es in die Aus-Position zu bringen. Dadurch sollte das Tastenfeld entriegelt werden, sodass Sie den Geschirrspüler weiter benutzen können.

Schritt 2

Überprüfen Sie, ob Sie die richtige Waschmittelmenge verwenden. Vergewissern Sie sich, dass Sie ein Spülmittel wie Jet Dry verwenden, und überprüfen Sie die Wassertemperatur. Ihre Temperatur sollte mindestens 120 Grad F betragen oder das Geschirr wird nicht ausreichend gespült. Ziehen Sie den unteren Sprüharm durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn auseinander. Schauen Sie unter, und wenn sich in den beiden Sprühdüsen Speisereste befinden, reinigen Sie diese.

Schritt 3

Verwenden Sie das richtige Reinigungsmittel. Überprüfen Sie Ihr Handbuch und verwenden Sie niemals ein Handwaschmittel, das Sie in der Spüle verwenden würden. Wenn Wasser an der Vorderseite des Geschirrspülers ausläuft, haben Sie wahrscheinlich das Geschirr nicht richtig geladen. Stellen Sie sicher, dass der Geschirrspüler nicht überladen ist und das Geschirr ordnungsgemäß in den Regalen angeordnet ist.

Schritt 4

Laden Sie Ihr Geschirr entsprechend Ihrer Anleitung. Wenn Sie Geräusche von der Geschirrspülmaschine hören, kann es sein, dass sie nicht flach liegen. Überprüfen Sie alle Ecken des Geräts, um sicherzustellen, dass es nicht verrutscht ist, und stellen Sie dann eine Ebene auf den Geschirrspüler, um sicherzustellen, dass es auf Ihrem Boden steht. Wenn dadurch keine Geräusche beseitigt werden, wenden Sie sich an einen Fachmann.

Schritt 5

Hören Sie auf ein klopfendes Geräusch. Dies bedeutet im Allgemeinen, dass das Einlassventil geändert werden muss.