Skip to main content

So korrigieren Sie einen überlaufenden Geschirrspüler

Wenn ein Geschirrspüler überläuft, ist der Schwimmerschalter die wahrscheinlichste Ursache. Der Schwimmer selbst kann anhaften oder der elektrische Schalter, der das Wasser ein- und ausschaltet, kann Fehlfunktionen verursachen. Keines ist schwer zu beheben.

Schritt 1

Öffnen Sie die Tür des Geschirrspülers und suchen Sie den Schwimmerschalter. Es sollte ein zylinderförmiges Stück aus Kunststoff sein und kann an der Vorderseite des Schranks oder in der Nähe des Spritzkopfes in der Mitte der Maschine angeordnet sein.

Schritt 2

Prüfen Sie den Schwimmer, um sicherzustellen, dass er sich frei auf seiner Welle auf und ab bewegt. (Möglicherweise müssen Sie eine Schutzkappe abschrauben und entfernen, um an den Schwimmer zu gelangen.) Wenn der Schwimmer festklebt, müssen Sie alle Ablagerungen oder Mineralienablagerungen entfernen, die zum Stau führen.

Schritt 3

Ziehen Sie den Schwimmer von der Welle ab und reinigen Sie die Innenseite des Schwebekörpers mit einer Flaschenbürste. Reinigen Sie die Welle mit einer Bürste.

Schritt 4

Bauen Sie den Schwimmer wieder ein und prüfen Sie, ob er sich reibungslos bewegt.

Schritt 5

Stellen Sie den Geschirrspüler auf Füllen ein und prüfen Sie, ob er überläuft. Wenn es immer noch nicht funktioniert, müssen Sie den Schwimmerschalter ersetzen.

Schritt 6

Schalten Sie den Geschirrspüler aus, indem Sie den Netzstecker ziehen oder den Schutzschalter ausschalten.

Schritt 7

Entfernen Sie die Wartungsklappe, die entlang der unteren Vorderkante des Geschirrspülers verläuft. Wenn es mit der Geschirrspülmaschine verschraubt ist, entfernen Sie die Schrauben mit einem Schraubendreher. Wenn die Abdeckung an Haken hängt, ziehen Sie die Abdeckung heraus und klappen Sie sie nach oben, um sie von den Haken zu lösen.

Schritt 8

Suchen Sie den Schwimmerschalter. Wickeln Sie jedes Kabel mit Klebeband und beschriften Sie jedes Kabel so, dass Sie es korrekt auf dem neuen Switch installieren können. Dann entfernen Sie die Drähte mit einer Spitzzange.

Schritt 9

Entfernen Sie den alten Schalter mit einem Schraubendreher oder einem Schraubendreher und einer Steckdose, um die Befestigungselemente zu lösen.

Schritt 10

Bringen Sie den Switch zu einem Appliance-Laden und kaufen Sie einen genauen Ersatz.

Schritt 11

Installieren Sie den neuen Schalter und befestigen Sie die Drähte.

Schritt 12

Ersetzen Sie die Wartungsklappe, schalten Sie das Gerät ein und testen Sie das Gerät.