Skip to main content

Einfache Korrekturen für Wannen und Duschen aus Acryl und Fiberglas

Kredit: Home DepotAcryl-Duschen sind langlebig und leicht zu reinigen.

Wannen und Duschen aus Fiberglas und Acryl sind zwar attraktiv, langlebig, erschwinglich und leichter zu reinigen als Fliesen- und Porzellankörper. Sie können jedoch Spannungsrisse und sogar strukturelle Risse entwickeln.Das Gewicht am Boden kann dazu führen, dass sich das Fiberglas in einem nicht ordnungsgemäß installierten Gerät verbiegt und Risse bekommt. Und Missbrauch kann Löcher verursachen. Löcher und Risse führen wiederum zu Wasserleckagen, die den Untergrund beschädigen und Schimmel und Bakterien befördern können.

Wenn Ihre Badewanne oder Dusche diese Art von Fehlern aufweist, müssen Sie sie nicht ersetzen. Glücklicherweise können Löcher und Risse sowohl in Acryl als auch in Fiberglas behoben werden. Die Reparaturen sind nicht schwer auszuführen, und die für die Aufgabe erforderlichen Hilfsmittel sind in Baumärkten und Baumärkten erhältlich. Dieselben Betriebe verkaufen auch Produkte, um Glasfaser- und Acrylwannen und -duschen zu reparieren, die im Laufe der Zeit schmuddelig und stumpf aussehen, da sich durch kleine Kratzer auf ihren Oberflächen Schmutz ansammeln kann.

Füllen mit zweiteiligem Epoxy

Stellen Sie sich diese Methode als das Problem vor. Es wird ein klarer zweiteiliger Polyesterfüllstoff verwendet. Sie können Kits kaufen, die speziell für die Reparatur von Badewannen und Duschen entwickelt wurden. Dies ist jedoch nicht erforderlich - Sie können jedes zweiteilige Epoxidharz verwenden. Nach einer geringfügigen Vorbereitung, z. B. durch Schleifen und Entfernen des entstehenden Staubes, mischen Sie das Epoxidharz gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Füllen Sie den Riss oder das Loch vollständig mit einem kleinen Applikator oder Bastelstift mit dem Produkt, und entfernen Sie das Epoxidharz, das aus dem Loch überläuft, oder reißen Sie es ab, während es noch nass ist.

Wenn das Epoxidharz für die auf der Verpackung angegebene Zeit ausgehärtet ist, schleifen Sie es mit fortschreitend feinerem Sandpapier bündig mit der Wannenoberfläche ab. Anschließend ist es ratsam, Badewannenreparaturfarbe (siehe unten) aufzutragen und anschließend mit Urethan-Compound zu polieren, um ein härteres Finish zu erzielen. Diese zusätzlichen Schritte helfen der Reparaturmischung, damit die Wanne schön aussieht.

  • *Pros: *Preiswert, einfach.
  • Nachteile: Die Farbe stimmt möglicherweise nicht überein, aber Epoxidharz kann gefärbt sein.

Patches mit Glasfasergewebe

Dieses Verfahren verwendet Glasfasergewebe sowie Glasfaserharz und Flüssigharzhärter. Sie können Kits kaufen, die alles enthalten, was Sie benötigen, oder die Komponenten separat kaufen. Legen Sie nach der Vorbereitung des zu reparierenden Bereichs ein Stück Glasfaser auf den fehlerhaften Bereich. Mischen Sie etwas Glasfaserharz und seinen Härter wie auf der Verpackung angegeben, gießen Sie es dann auf das Glasfasergewebe und verteilen Sie es vorsichtig. Das Harz sättigt das Tuch, erstreckt sich aber auch auf die umliegenden Bereiche der Badewanne oder Dusche. Ziel ist es, das Glasfasertuch vollständig in Kunstharz einzuhüllen.

Je nach Produkt härtet das Harz nach etwa 10 Minuten aus und ist innerhalb von 2 bis 24 Stunden vollständig ausgehärtet. Nach dem Aushärten müssen Sie das trockene Glasfaserpflaster bündig abschleifen, um es mit der restlichen Wannenoberfläche zu verschmelzen. Tun Sie dies mit 80er Sandpapier und färben Sie die Kanten mit 180er Sand.

  • Pros: Richtig gemacht, stärkt diese Methode die darunterliegende Glasfaser.
  • Nachteile: Der Fleck hat die Farbe von Ahornsirup, daher erfordert diese Reparatur den zusätzlichen Schritt der Lackierung, um gut auszusehen.

Kredit: Hardware Online StoreDieses Kit enthält alles, was Sie zum Patchen von Glasfasern benötigen.

Bodeneinlagen

Inlays sind eine dünne Folie aus Kunststofffurnier, die fest verklebt ist, um den gesamten Boden der Wanne oder Dusche zu bedecken. Dieser Boden wird nicht nur vollkommen neu aussehen, sondern das Inlay repariert Risse, indem es sie vollständig bedeckt. Nach dem Vorbereiten stellen Sie sicher, dass keinerlei Schmutz oder Seifenschaum vorhanden ist, um das Anhaften zu verhindern. Sie kleben das Inlay auf den Wannenboden oder die Dusche.

  • Pros: Schnell und einfach: Kits enthalten alles, was Sie brauchen.
  • Nachteile: Der Rest des Geräts sieht möglicherweise nicht so neu aus wie das Inlay.

Polieren

Sie können einen Rumpfreiniger verwenden (erhältlich bei Schiffsmaterial), der für Glasfaser geeignet ist, um Ihr Gerät zu reinigen und zu polieren, sodass es wie neu aussieht. Tragen Sie einfach eine kleine Menge des Rumpfreinigers auf und polieren Sie ihn mit einem Polierer mit variabler Geschwindigkeit. Mit einem Lappen abwischen, dann mit Autowachs wiederholen. Glätten Sie den Glanz und spülen Sie ihn anschließend mit kaltem Wasser ab, um ihn zu härten.

  • Pros: Weist danach Wasser und Seifenschaum ab.
  • Nachteile: Das Polieren kann in gekrümmten Bereichen schwierig sein. Sie riskieren das Verbrennen des Fiberglases, wenn der Puffer zu stark ist oder wenn Sie sich zu lange in einem Bereich aufhalten.

Kredit: West MarineVerwenden Sie einen Rumpfreiniger, um Ihre Glasfaserwanne oder -dusche zu reinigen und zu polieren.

Reparaturlackierungen

Wannenreparatur-Kits erneuern das Erscheinungsbild einer Glasfaser- oder Acrylwanne mit einer zweikomponentigen Epoxid-Acryllack-Formel, die Feuchtigkeit und Korrosion widersteht. Diese Produkte sind in verschiedenen Farbnuancen erhältlich, die zu Ihrer Wanne passen. Ihr Wannen- oder Duschhersteller bietet möglicherweise Kits in den genauen Farben seiner Produkte an.

Die Vorbereitung ist etwas umfangreich, aber es ist der Schlüssel für gute Ergebnisse. Neben dem Reinigen und Schleifen müssen Sie die Bereiche abdecken, die nicht lackiert werden müssen, z. B. Spannvorrichtungen, und dann zwei Schichten des Produkts auftragen. Sie können eine kleine Walze und eine Schaumbürste verwenden, aber das Aufsprühen führt zu einem deutlich besseren Erscheinungsbild. Die Farbe kann nicht sofort Wasser ausgesetzt werden. Warten Sie drei Tage, bevor Sie die Wanne oder Dusche benutzen.

  • Pros: Kostengünstig.
  • Nachteile: Die Wanne oder Dusche ist für drei Tage außer Betrieb; Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, kann das sehr schlecht aussehen.

Professionelle Reparatur und Nacharbeit

Zum Schluss können Sie die Profis anrufen. Sie reparieren Risse, Späne und Löcher, bauen die Böden von Badewannen und Duschen wieder auf, nivellieren die Tiefen und restaurieren, so dass Ihr Gerät brandneu und aktualisiert aussieht. Der Vorgang dauert normalerweise zwei bis drei Tage.

  • Pros: Professionelle Ergebnisse ohne Anstrengung.
  • Nachteile: Die Wanne oder Dusche ist für drei Tage außer Betrieb; viel teurer als DIY.