Skip to main content

Was ist die Bedeutung von Bodenbelägen?

Abbeizen von Fußböden ist ein Fachbegriff, der in der Haus- und Sanitärbranche verwendet wird, um das Entfernen der Oberfläche eines harten Bodens zu beschreiben. Dieses mehrstufige Verfahren verwendet herkömmliche Abstreifverfahren, beispielsweise das Aufschlämmen der Aufschlämmung. Das Entfernen der Oberbeschichtung vom Boden ist eine wichtige Voraussetzung für die Nachbearbeitung des Bodens. Dadurch wird der Fußboden gleichmäßiger und sicherer.

Die Art des Bodens bestimmt, ob ein Abisolieren angebracht ist.

Technik

Das Ablösen von Fußböden bezieht sich auf Variationen desselben grundlegenden Prozesses. Entfernen Sie mit den Händen und einem Mopp oder einer Maschine zum Ablösen des Bodens die oberste Oberfläche des Bodens. Johnny Terrell beschreibt eine neue Technik im Online-Magazin für Reinigung und Pflege. er verwendet einen Auto-Scrubber, um den Boden trocken zu trocknen, als Alternative zum Schlieren. Terrell erklärt, dass das obere Finish ein pulverisiertes Pulver ist, das Sie auffegen und entfernen können.

Kommerzielle Stripperinnen

Ein Beispiel für das Entkleiden eines Bodens stammt aus der Juli / August-Ausgabe des Old House Journal. Wenn Sie einen Marmorboden in einem älteren Hauseingang (z. B. aus dem 19. Jahrhundert) restaurieren möchten, müssen Sie das obere Wachs entfernen, das wahrscheinlich jahrelang Rückstände vom Fußgängerverkehr hat. Wenn Sie handelsübliche Stripper aus Alkali oder einer anderen Lösung kaufen, können Sie sie mit einem Eimer und einem Mopp auf den Boden auftragen. Der Abstreifer führt den ersten Schritt des Aufbrechens des Wachses durch und der zweite Schritt umfasst das Polieren des Bodens mit einer Poliermaschine, um die obere Schicht noch weiter aufzubrechen.

Überlegungen

Planen Sie die Bodenentfernungsaufgabe, wenn ein Gebäude oder ein Zuhause nicht verwendet wird. Manchmal müssen Sie eine Einrichtung schließen oder die Aufgabe nachts oder über ein Wochenende ausführen. Wenn Menschen und Tiere Abbeizmittel einatmen, die beim Ablösen des Fußbodens verwendet werden, kann dies zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie Nasen-, Rachen- und Atemwegsverbrennungen führen. Durch das Auftragen von Abstreifern besteht auch die Gefahr von Rutschen und Stürzen in Gegenden mit hohem Verkehrsaufkommen.

Benutzersicherheit

Das Anbringen eines Bodenabstreifers erfordert die Kenntnis des Produktetiketts des Herstellers und der gedruckten Anweisungen. Überprüfen Sie das Etikett auf Warnhinweise zur Schutzausrüstung, z. B. das Tragen einer Gesichtsmaske und Schutzhandschuhe. Andere Warnhinweise können das Verdünnen des Mittels mit einer bestimmten Wassermenge umfassen und verhindern, dass sich das Trennmittel mit anderen Chemikalien mischt. Zum Beispiel enthält AmSans Fußbodenstripper den Inhaltsstoff Kaliumhydroxid. Vermeiden Sie gemäß den Empfehlungen des NIOSH für Chemikalienschutzkleidung und des AmSan-Sicherheitsdatenblatts den Kontakt der Haut mit dieser Chemikalie, da sie ätzend ist und Ihre Haut verbrennen kann.