Skip to main content

Woher weiß ich, ob die Anrufumleitung aktiviert ist?

Wir leben jetzt in einer technologiegetriebenen Welt. Die Leute müssen nicht mehr zu Hause oder im Büro sitzen, um auf Anrufe zu warten - sie können Anrufe problemlos an eine andere Leitung weiterleiten. Um einen wichtigen Anruf nicht zu verpassen, aktivieren Sie Ihre Anrufweiterleitungsfunktion, um einen Anruf an ein anderes Festnetz oder ein Mobiltelefon weiterzuleiten. Es gibt Töne, die signalisieren, dass die Anrufweiterleitungsfunktion erfolgreich aktiviert wurde.

Anrufweiterleitung an ein Festnetz

Wenn Sie die Anrufumleitung zu einem anderen Festnetz aktivieren möchten, nehmen Sie einfach Ihr Telefon und hören Sie auf einen Wählton. Wählen Sie je nach Mobilfunkanbieter Nummer 72 oder * 72. Wählen Sie anschließend die Telefonnummer, an die Ihre Anrufe weitergeleitet werden sollen. Zum Beispiel # 72 + 234-456-7789. Nachdem Sie diese Aufgabe ausgeführt haben, sollte die Nummer klingeln, an die Sie Anrufe weitergeleitet haben, und Sie werden darauf aufmerksam gemacht, dass die Aktivierung erfolgreich war. Um die Anrufumleitung zu deaktivieren, wählen Sie einfach die Nummer 73, warten Sie auf den Ton und legen Sie auf.

Anrufweiterleitung an ein Mobiltelefon

Wenn Sie Anrufe an ein Mobiltelefon weiterleiten möchten, drücken Sie einfach die Taste # 72, geben Sie die Nummer ein, an die Sie die Anrufe weiterleiten, und drücken Sie Senden. Sie müssen auf die Bestätigung warten und dann auflegen. Zum Deaktivieren der Funktion drücken Sie einfach die Taste # 73 auf Ihrem Handy und warten auf die Bestätigung. Wenn die Bestätigung abgeschlossen ist, drücken Sie "Ende" und Sie sind fertig.

Wie Sie wissen, dass es aktiviert ist

Achten Sie beim Aktivieren der Anrufweiterleitung darauf, dass der Ruf ertönt, der die Aktivierung bestätigt. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, können Sie immer die Telefonnummer anrufen, von der Sie Anrufe weitergeleitet haben, und sehen, ob das Telefon, an das Sie Anrufe weitergeleitet haben, klingelt.