Skip to main content

Hausgemachte Floor Shine

Floor-Shine-Produkte tragen eine Schutzschicht auf dem Boden auf und wirken poliert. Die meisten kommerziellen Bodenbelagsprodukte überziehen den Boden mit einer dicken, wachsartigen Substanz. Darüber hinaus benötigen viele kommerzielle Fußbodenbeläge einen elektrischen Puffer, um das Produkt zu entfernen, wenn die Böden erneut poliert werden sollen. Laut dem Buch "Homemade" von Reader's Digest (2008) können Sie Ihren eigenen Boden für einen Bruchteil der Kosten kommerzieller Produkte zum Strahlen bringen. Selbst gemachter Bodenglanz bedeckt Ihren Boden nicht mit wachsartigen Schichten, und Sie können ihn innerhalb weniger Minuten mit Haushaltsprodukten mischen.

Schritt 1

Zitronensaft, Apfelessig, Olivenöl und Alkohol in einer Sprühflasche mischen. Gut schütteln, um alle Zutaten zu mischen. Die Säure aus Zitronensaft und Apfelessig hebt eventuell angesammeltes Öl oder Schmutz vom Boden ab. Der Zitronensaft verleiht dem Boden außerdem einen frischen Duft. Das Olivenöl wird befeuchtet und poliert, während der Alkohol die Trocknung beschleunigt.

Schritt 2

Befreien Sie Ihre Fußböden von losen Schmutz, bevor Sie den Fußbodenglanz verwenden. Wenn Sie Ihre Fußböden mit Ablagerungen polieren, wird dies nur weiter geschliffen.

Schritt 3

Sprühen Sie den Boden auf ein weiches Tuch oder Lappen, bis die Oberfläche nass ist, aber nicht durchnässt ist. Alternativ können Sie den Boden direkt auf Ihre Böden sprühen.

Schritt 4

Verwenden Sie das Tuch, um den Boden zu polieren. Bei Parkettböden sollten Sie die Bewegungen des Holzes mit kräftigen Hin- und Herbewegungen abreiben. Für Fliesen, Linoleum oder andere harte Bodenbeläge in kleinen Kreisen polieren.

Schritt 5

Wiederholen Sie den Vorgang des Anfeuchtens und Polierens, bis der gesamte Boden fertig ist.

Schritt 6

Bewahren Sie die restliche Mischung in Ihrem Kühlschrank auf.