Skip to main content

So verwenden Sie ein Gartensprüher für Zaunflecken

Beleben Sie den Zaun Ihres Gartens oder schützen Sie ihn vor den Außenelementen, indem Sie einen Zaunfleck auftragen. Zaunflecken sind in verschiedenen Farben erhältlich und schützen Zaunbretter vor Schäden durch ultraviolette Strahlen, Wasser, Feuchtigkeit und Schimmel. Da Zaunflecken eine dünne Konsistenz haben, ist die Verwendung eines Gartenspritzers einfacher als das Auftragen von Flecken von Hand.

Färben Sie Ihren Zaun, damit er wie neu aussieht.

Schritt 1

Waschen Sie den Zaun mindestens 24 Stunden, bevor Sie ihn mit einem 1.500 bis 2.000 psi starken Waschgerät anfärben. Sprühen Sie den Zaun mit dem Stab in einem Abstand von 18 Zoll von den Brettern und arbeiten Sie gleichmäßig von oben nach unten.

Schritt 2

Tragen Sie beim Waschen ein Holzpräparat auf den Zaun auf, wenn Flecken von Algen, Schimmel, Mehltau oder Pilzen vorhanden sind. Befolgen Sie die Anwendungshinweise des Herstellers. Spülen Sie die Umzäunung nach der Reinigung mit dem Holzaufbereitungsprodukt mit sauberem Wasser aus dem Waschautomaten.

Schritt 3

Lassen Sie den Zaun vollständig trocknen, bevor Sie den Fleck auftragen. Tragen Sie den Fleck nur an Tagen mit wenig Wind auf, wenn die Temperatur über 40 Grad liegt und wenn mindestens 24 Stunden lang kein Regen zu erwarten ist.

Schritt 4

Verrühren Sie den Fleck mit einem Farbrührer, bevor Sie ihn in das Gartensprüher gießen. Jedes Mal umrühren, bevor der Spritze mehr Fleck hinzugefügt wird.

Schritt 5

Setzen Sie einen Trichter auf die Öffnung des Gartenspritzgeräts und gießen Sie den Fleck in das Sprühgerät, bis es voll ist.

Schritt 6

Pumpen Sie den Griff des Spritzgeräts mehrmals, um es unter Druck zu setzen.

Schritt 7

Halten Sie das Spritzgerät 6 Zoll vom Zaun entfernt und drücken Sie den Auslöser an der Düse, um den Fleck zu lösen.

Schritt 8

Sprühen Sie den Zaun gleichmäßig in sanften Zügen ein und arbeiten Sie in Bereichen von etwa 6 Quadratmetern gleichzeitig.

Schritt 9

Bearbeiten Sie den Fleck in die Seite der Zaunbretter, indem Sie nach jedem Abschnitt anhalten und die Zaunseiten mit einer Fleckenbürste bürsten.

Schritt 10

Reinigen Sie das Gartensprüher und die Bürste, wenn Sie fertig sind. Wenn Sie einen Fleck auf Latexbasis verwenden, waschen Sie das Sprühgerät und bürsten Sie es mit Wasser und Seife ab. Verwenden Sie für Flecken auf Ölbasis Farbverdünner, um das Gartensprüher und die Bürste zu reinigen.