Skip to main content

So stellen Sie die Gebläsegeschwindigkeiten ein

Wenn es draußen kalt ist, ist der Ofen oft das meistgenutzte Gerät im Haushalt. Viele Menschen lassen die warme Luft ausblasen, ohne an die inneren Mechanismen zu denken. Wenn das Ofengebläse jedoch Probleme hat, kann eine Änderung der Drehzahl die Leistung des Ofens beeinflussen. Die meisten Öfen haben eine Zielgeschwindigkeit, abhängig vom Klima und der Ofenkapazität. Wenden Sie sich an die Bedienungsanleitung Ihres Gebläses, um die Geschwindigkeit Ihres Gebläses zu bestimmen.

Kredit: Comstock / Comstock / Getty ImagesSie finden die Drähte, die die Gebläsegeschwindigkeit in Ihrem Ofen bestimmen.

Schritt 1

Schalten Sie die Stromquelle aus, die an das Ofengebläse angeschlossen ist.

Schritt 2

Trennen Sie die Kabel vorsichtig vom Kühlmittelanschluss auf der Rückseite des Geräts. Die Drähte haben verschiedene Farben.

Schritt 3

Verbinden Sie das schwarze Kabel mit dem Manometer. Das Manometer gibt die CFM-Nummer an. CFM steht für "Kubikfuß pro Minute". Das schwarze Kabel ist normalerweise das höchste Gebläse, deswegen sollten Sie mit diesem beginnen. Der Messwert ist unterschiedlich, es wird jedoch wahrscheinlich eine Dezimalzahl angezeigt, z. B. 0,88 oder 0,89. Ihr Ofen sollte einen Aufkleber haben, auf dem der normale Bereich für jede Drahtfarbe angegeben ist.

Schritt 4

Überprüfen Sie die anderen Drähte. In der Bedienungsanleitung Ihres Ofens erfahren Sie, ob der Ofen tief, mittel oder hoch bläst. Jeder Draht hat eine andere Geschwindigkeit, die er durchbrennt, wenn er angeschlossen ist. Während das Schwarz hoch ist, ist das Blau mittel und das Gelb ist oft niedrig. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, daher ist es wichtig, die Geschwindigkeit mit dem Manometer zu überprüfen.

Schritt 5

Befestigen Sie den Draht, der die gewünschte Geschwindigkeit - niedrig, mittel oder hoch - an der Kühlmittelklemme sendet. Das von Ihnen gewählte Kabel sollte rechts unten an der Kühlmittelklemme angeschlossen werden. Wenn sich beispielsweise das schwarze Kabel ursprünglich rechts unten befunden hat und Sie jetzt die blaue Geschwindigkeit verwenden möchten, um die Gebläsegeschwindigkeit zu bestimmen, sollten Sie das blaue Kabel an die Stelle des ursprünglichen schwarzen Kabels setzen.