Skip to main content

Wie man Plastikwannen & Duschen malt

Wannen- und Duscheinsätze sind normalerweise dauerhafte Oberflächen, die vielen Missbrauch standhalten können. Sie können jedoch mit der Zeit schmuddelig werden oder gelb werden, insbesondere wenn sie weiß sind. Wenn Sie ein Badezimmer haben, dessen Einlage nicht mehr optimal aussieht, oder in einer Farbe, die Sie nicht interessieren, können Sie den Kunststoff lackieren, um ihn neu zu gestalten, oder ihm ein neues Aussehen verleihen.

Malen Sie den Wanneneinsatz aus Kunststoff, um das Badezimmer neu zu gestalten.

Schritt 1

Reinigen Sie die Dusche oder Badewanne so gut wie möglich mit einem Badreiniger und einem Schwamm. Schrubben Sie die Oberfläche, um Seifenreste, Schimmel und andere Ablagerungen zu entfernen.

Schritt 2

Spülen Sie die Wanne aus, um den Reiniger zu entfernen. Lassen Sie die Wanne vollständig trocknen. Sie können es mit einem Handtuch trocknen, um den Vorgang zu beschleunigen, aber selbst dann bekommen Sie nicht alles Feuchtigkeit. Wenn Sie ein Handtuch trocknen, warten Sie mindestens zwei Stunden, bevor Sie fortfahren. Wenn Sie kein Handtuch trocknen, warten Sie vier bis sechs Stunden.

Schritt 3

Wischen Sie die gesamte Oberfläche der Badewanne ab oder duschen Sie sie mit dem im Reparatursatz enthaltenen Schleifpapier. Damit soll die Oberfläche aufgeraut werden, damit die Grundierung besser haftet. Schauen Sie über die Oberfläche, um sicherzustellen, dass Sie keine Flecken übersehen.

Schritt 4

Mit dem Haftvermittler über alle flachen Oberflächen der Wanne rollen und mit einem Pinsel in die Ecken und Regalbereiche gelangen. Lassen Sie den Kleber trocknen, bevor Sie fortfahren. Dies dauert einige Stunden. Befolgen Sie die Anweisungen des Pakets. Nach dem Antrocknen der Verklebung die Grundbeschichtung aufmalen und warten, bis sie ebenfalls getrocknet ist.

Schritt 5

Malen Sie die erste Wannenfarbe aus dem Satz an. Das Kit wird mit zwei separaten Beschichtungen geliefert und zeigt an, welche zuerst verwendet werden soll. Lassen Sie dies gemäß den Empfehlungen des Kits trocknen.

Schritt 6

Malen Sie die zweite Beschichtung an. Dies ist eine Versiegelungsschicht, die der Oberfläche einen Glanz verleiht und eine wasserdichte Barriere bildet. Lassen Sie dies auch für die empfohlene Zeit trocknen.