Skip to main content

Wie man Plexiglas friert

Durch das Mattieren erhält ein Fenster einen Hauch von Privatsphäre, ohne dabei das Licht zu beeinträchtigen. Unabhängig davon, ob Ihre Fenster aus Glas oder Plexiglas (transparentes Kunststoffglas) bestehen, können Sie mit dem Aufbringen von dekorativer Fensterfolie einen Matteffekt erzeugen. Die dekorative Fensterfolie haftet am Plexiglas und lässt sie in wenigen Minuten matt erscheinen. Besser noch, der Film ist nur vorübergehend, was bedeutet, dass Sie ihn jederzeit entfernen können.

Fensterfolie verleiht Plexiglas ein mattiertes Aussehen.

Schritt 1

Messen Sie die Größe des Stückes Glas, das Sie mit einem Maßband einfrieren möchten. Klappen Sie das Filmblatt mit der Vorderseite nach unten auf Ihre Arbeitsfläche und markieren Sie die gleichen Maße auf der Rückseite des Films mit einem Bleistift.

Schritt 2

Schneiden Sie den mattierten Film mit einer scharfen Schere ab oder verwenden Sie ein Universalmesser. Stellen Sie sicher, dass Sie, wenn Sie ein Universalmesser verwenden, ein Stück Pappe oder eine dünne Holzplatte unter die Mattfolie legen, um eine Beschädigung der Arbeitsfläche zu vermeiden.

Schritt 3

Reinigen Sie das Plexiglas mit einem Mikrofasertuch und einem Fensterreiniger. Füllen Sie eine Sprühflasche mit Wasser mit Raumtemperatur und fügen Sie einen Spritzer Spülmittel hinzu. Sprühen Sie das Plexiglas nach der Reinigung leicht mit Seifenwasser.

Schritt 4

Entfernen Sie den Träger von der Mattfolie. Drücken Sie die klebrige Seite des Mattfilms auf das seifige Plexiglas.Die Seife verhindert, dass der Film sofort verklebt, sodass Sie Zeit haben, um die erforderlichen Einstellungen vorzunehmen.

Schritt 5

Besprühen Sie den mattierten Film mit Seifenwasser, sobald er eingelegt ist. Beginnen Sie in der Mitte des Plexiglas mit einem Gummiwischer, um Luftblasen zwischen dem Mattfilm und dem Plexiglas zu entfernen.