Skip to main content

Pflege der roten Abessinier-Banane

Die Rote Abessinier-Banane ist eine Sorte der Falschen Banane oder Ensemble ventricosum. Die rote Form wird Ensete ventricosum maurelii genannt und wird wegen ihrer rot gefärbten Blätter geschätzt. Es kann bis zu 18 Meter hoch werden mit Blättern, die 10 Meter lang sind. Aufrechtes Wachstum und tropisches Aussehen machen die Rote Abessinische Banane zu einer beliebten Gartenpflanze in gemäßigten und subtropischen Gebieten.

Abessinier Rote Bananenblätter

Die False Banana wird als Nahrungsmittelpflanze im zentralen Hochland von Äthiopien angebaut, wo ihre stärkehaltigen Stängel das Hauptnahrungsmittel für bis zu 10 Millionen Menschen sind.

Schritt 1

Pflanzen Sie Ihre rote Abyssinian Banane nach dem letzten Frost des Jahres in reichhaltigen Böden. Wählen Sie einen geschützten, sonnigen Standort, da die großen Blätter Ihrer Bananenstaude durch den Wind ernsthaft beschädigt werden können. Zu viel Schatten hemmt das Wachstum und führt zu einer strähnigen Pflanze.

Schritt 2

Mindestens zweimal wöchentlich gründlich gießen und alle zwei Wochen düngen. Entfernen Sie alle herabfallenden oder beschädigten Blätter und achten Sie darauf, den Hauptstiel nicht zu schneiden. Der Stamm Ihrer Bananenstaude besteht aus Blattbasen und kann leicht mit einem scharfen Messer durchtrennt werden.

Schritt 3

Entscheiden Sie sich im Herbst, ob Sie Ihre Abyssinian Red Banana durch Winterfrost verlieren oder überwintern möchten. Um überwintern zu können, graben Sie Ihren Bananenbaum mit einem Spaten auf und schneiden Sie durch die Wurzeln etwa 5 cm vom Stamm entfernt. Entfernen Sie alle bis auf die kleinsten Blätter. Repotieren Sie Ihren Bananenstau in Ihrem Gewächshaus in einem großen Kunststofftopf mit Mehrzweckkompost und sparsamem Wasser. Halten Sie Ihr Gewächshaus den ganzen Winter über auf einer Mindesttemperatur von 39 Grad Fahrenheit.

Schritt 4

Überwintern Sie Ihre rote Abyssin-Banane in einer Garage oder einem Lagerraum, wenn Sie kein Gewächshaus haben. Schneiden Sie alle Blätter ab, lassen Sie etwa 5 Fuß Stiel und reinigen Sie die Wurzeln. Lassen Sie den Stiel einen Tag lang trocknen, wickeln Sie ihn in atmungsaktives Verpackungsmaterial ein und lagern Sie ihn an einem kühlen, dunklen Ort. Ihr gewählter Standort darf nicht unter dem Gefrierpunkt liegen, sonst wird der Stumpf beschädigt. Überprüfen Sie Ihren Bananenbaum regelmäßig und bewegen Sie sich an einem kälteren Ort, wenn Sie vor dem Frühling Wurzel- oder Blattwachstum sehen.

Schritt 5

Propagiere deine rote Abyssinian Banane aus Samen. Nach einigen Jahren produziert Ihr ausgewachsener Bananenbaum eine große Blütenknospe und dann eine Reihe kleiner bananenartiger Früchte voller kleiner schwarzer Samen. Ihr erwachsener Baum wird nach der Fruchtbildung sterben. Die Samen keimen leicht, wenn sie in kleine sterile Mehrzweckkomposttöpfe in einer Tiefe von 1 Zoll gepflanzt werden. Halten Sie den Kompost feucht und verschließen Sie die Töpfe in einem durchsichtigen Plastikbeutel an einem warmen Ort, bis Triebe sichtbar werden. Die Keimung kann mehrere Wochen dauern.