Skip to main content

DIY-Geo-Disc-Objekt (Abstrakte Kunst für nur ein paar Dollar)

Kredit: Carrie Waller

Hunker-Leser, wir wissen, dass Sie Designer-Kunst lieben, die die Bank nicht brechen wird, und wir beschuldigen Sie nicht. Wurden alles Wir haben ein Tutorial entwickelt, wie Sie Ihr eigenes Designer-inspiriertes DIY-Geo-Disc-Objekt erstellen können, das alles andere als billig aussieht (obwohl es nur ein paar Dollar kostet, um es zusammenzubringen). Wir wissen, was wir an diesem Wochenende machen. Gleichfalls?

Kredit: Carrie Waller

Dinge, die du brauchen wirst

  • 3-Zoll-Holz-Bastelscheiben (6)

  • Handsäge

  • Sandpapier mit 120er Körnung

  • Klebriger Klebstoff

  • Schrottkarton

  • Pinsel malen

  • Metallic Goldfarbe

Kredit: Carrie Waller

Schritt 1

Verwenden Sie eine Handsäge, um einen Schlitz zu schneiden jeder Scheibe, etwa auf halbem Weg durch den Kreis. (Seien Sie vorsichtig und behandeln Sie vorsichtig!)

Kredit: Carrie Waller

Schritt 2

Schieben Sie Sandpapier zwischen den Schlitz und bewegen Sie es vor und zurück, um es größer zu machen. Halten Sie eine zusätzliche Disk griffbereit, damit Sie die Breite des Schlitzes testen können. Sie möchten, dass es in der Lage ist, über eine andere Disc zu passen.

Kredit: Carrie Waller

Schritt 3

Drücken Sie eine Linie klebrigen Klebers entlang jedes Schlitzes und schieben Sie die Scheiben zusammen, wie in dem unten abgebildeten Muster oder auf beliebige skulpturale Weise dargestellt. (Es gibt keinen falschen Weg, dies zu tun!) Wischen Sie überschüssigen Kleber mit den Fingerspitzen oder einem feuchten Papiertuch ab.

Kredit: Carrie Waller

Schritt 4

Verwenden Sie einen Pinsel, um den gesamten fertigen Gegenstand mit metallischer Goldfarbe zu beschichten. 30 bis 60 Minuten trocknen lassen und dann eine andere Schicht bemalen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie die Holzoberfläche nicht mehr sehen können.

Kredit: Carrie Waller

Schritt 5

Lassen Sie das fertige Objekt über Nacht vollständig aushärten und legen Sie es dann auf eine Anrichte, ein Bücherregal oder einen Couchtisch, wo Sie es bewundern können!

Kredit: Carrie Waller

Kredit: Carrie Waller

Carrie Waller

Carrie Waller ist Autorin, Stylistin und Fotografin des Lifestyle- und Crafting-Blogs Dream Green DIY, das im März 2011 gegründet wurde. Ihre Arbeiten wurden von Domino präsentiert, Better Homes and Gardens, Design * Sponge, HGTV Magazine, Country Living, Rue Daily, Glitter Guide und Apartment-Therapie. Carrie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Haustieren in Waynesboro, Virginia.