Skip to main content

Eine Haustür lackieren

Die Haustür ist eines der sichtbarsten Merkmale in Ihrem Haus, wenn nicht das sichtbarste. Es ist das erste, was Besucher sehen, wenn sie sich nähern und in Feng Shui Terminologie, es ist der Durchgang, durch den _chi - _oder Energie - in Ihren Wohnraum eindringt. Die Auswahl einer attraktiven, geeigneten Farbe für Ihre Tür und die Erhaltung des guten Zustands der Tür sind wichtige Planungs- und Wartungsaufgaben für jeden Harmonie-liebenden Hauseigentümer.

Tipps

Wenn Sie daran interessiert sind, Feng Shui in Ihr Außendesign zu integrieren, berücksichtigen Sie die Richtung der Tür bei der Auswahl der Farbe. Jede Richtung ist einem Element und einer Palette entsprechender Farbtöne zugeordnet.

credit: TriggerPhoto / iStock / GettyImagesIm Feng Shui ist Blau eine harmonische Farbe für eine nach Norden gerichtete Haustür.

Es liegt an Ihnen, wie oft Sie Ihre Tür lackieren, aber der empfohlene Durchschnitt liegt alle 3 bis 7 Jahre, abhängig vom Türmaterial und der Belichtungsstärke. Stahl- und Glasfasertüren verwittern besser als Holztüren und müssen nicht so oft lackiert werden, aber alle Wetten sind deaktiviert, wenn die Tür täglich mehr als eine Stunde direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt wird oder wiederholt Feuchtigkeit oder schmutzigen Händen ausgesetzt wird.

Egal, ob Sie Ihre Tür im Rahmen einer routinemäßigen Wartung streichen oder weil Designüberlegungen einen Farbwechsel erfordern, Sie erzielen die besten Ergebnisse, wenn Sie die Tür herunternehmen und auf Bällen lackieren können. Das ist jedoch nicht immer möglich und keine Voraussetzung. Sie erhalten großartige Ergebnisse, wenn Sie die Tür an Ort und Stelle lackieren. Stellen Sie sicher, dass Sie bei gutem Wetter malen und Ihren Zeitplan anpassen, um die Trocknungsbedingungen für die Lacke zu optimieren.

Vorbereiten, Ihre Haustür zu streichen

Kredit: GliddenSie müssen möglicherweise Chemikalien verwenden, um alte Farbschichten abzutragen.

Wenn sich Ihre Tür in gutem Zustand befindet und Sie lediglich einen erfrischenden Anstrich hinzufügen, können Sie sie wahrscheinlich direkt über der alten Oberfläche aufbringen. Sie müssen zuerst die Tür reinigen. Verwenden Sie eine Reinigungsmittellösung mit ein wenig zugesetztem Bleichmittel oder Essig, um Fett und Schimmel zu vermeiden, der ein Anhaften verhindern kann. Wenn die Tür extrem schmutzig, schimmelig oder besonders glänzend ist, sollten Sie ein Upgrade auf Trinatriumphosphat (TSP) durchführen, ein starker Reiniger und Entglanzer, der in jedem Baumarkt erhältlich ist. Tragen Sie bei der Reinigung mit TSP Handschuhe.

Wenn Sie eine neue Holztür oder eine Holz-, Stahl- oder Fiberglas-Tür lackieren, die abblätternde Oberflächen und Beschädigungen wie Risse oder Rost aufweist, müssen Sie zusätzliche Energie in die Vorbereitung geben. Dieser Teil des Projekts kann die endgültigen Ergebnisse erzeugen oder zerstören. Planen Sie also ausreichend Zeit ein, um das folgende Verfahren auszuführen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Schraubenzieher

  • Lackschaber

  • Drahtbürste

  • Abbeizmittel

  • Epoxid-Holzspachtel oder Karosserie-Spachtel

  • Rostbehandlung

  • Pad-Sander

  • 100- und 120-Schleifpapier

  • Abdeckband

  1. Entfernen Sie den Drehknopf, den Riegel, den unteren Anschlag und alle anderen Metallteile, die Sie nicht lackieren möchten. Sie können dies alles mit einem Schraubendreher erledigen.
  2. Entfernen Sie alle abblätternde Farbe mit einem Farbschaber. Verwenden Sie eine Drahtbürste, um alte Farbe aus Spalten zu entfernen, die Sie mit dem Schaber nicht erreichen können.
  3. Gegebenenfalls alte Oberfläche mit Chemikalien entfernen. Sie müssen dies nicht immer tun, aber Sie sollten, wenn die alte Farbe eine Textur erzeugt, die unter der neuen Oberfläche sichtbar sein kann.
  4. Füllen Sie Risse in Holztüren mit Epoxidfüller und geben Sie dem Füllstoff Zeit zum Abbinden. Sie können diesen Füller auch zur Reparatur von Dellen und Hohlräumen in Glasfasertüren verwenden. Autokörperfüller ist ein guter Ersatz. Es ist so haltbar wie Epoxid-Holzspachtel und wird unter einem Anstrich nicht sichtbar.
  5. Lösen Sie Rost an Stahltüren mit einem Rostentferner. Wenn der Rost Löcher gefressen hat, können Sie sie mit Füllmaterial füllen.
  6. Sandholztüren mit Schleifpapier und Sandpapier (Körnung 100 oder 120). Achten Sie besonders auf alle Bereiche, die Sie mit Füllstoff repariert haben. Glasfaser- und Stahltüren müssen nicht so viel geschliffen werden, aber es ist immer noch eine gute Idee, sie mit 120er Körnung von Hand abzureiben.
  7. Scharniere und Glas mit Klebeband abkleben.

Dies alles ist einfacher zu bewerkstelligen, wenn Sie die Tür abnehmen und auf Sägestühle legen können. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ist die Tür möglicherweise für ein oder zwei Tage aus den Angeln, planen Sie also, die Türöffnung mit Kunststoff oder einer Sperrholzplatte zu bedecken. Wenn Sie die Tür an Ort und Stelle belassen, bedecken Sie den Boden während des gesamten Vorbereitungs- und Farbvorgangs mit Zeitungspapier oder einem Falltuch.

Tipps zum Türmalen

credit: True ValueWenn Sie auf Holz bürsten, gehen Sie immer mit der Maserung ein. Rot ist eine gute Farbe für eine nach Süden gerichtete Tür.

Wählen Sie die Applikationsmethode. Sie können eine Tür mit Pinsel, Rolle oder Spritzpistole lackieren. Die beste Wahl hängt von der gewünschten Qualität, der Art der Tür und davon ab, ob Sie sie abnehmen können oder nicht. Eine Spritzpistole bietet das beste Finish, aber es ist eine unpraktische Wahl, wenn Sie die Tür nicht herunternehmen können und sie immer noch in Ihrem Wohnzimmer hängt. Eine Bürste ist immer praktisch, aber eine Rolle ist schneller für die äußeren Rahmen einer Paneeltür oder für die gesamte Oberfläche einer Brenntür.

Teiltüren mit Türen. Wenn Sie eine Paneeltür mit Pinsel und Rolle streichen, empfehlen Profis, dies abschnittsweise zu tun. Die fünf Abschnitte einer typischen Rahmen- und Paneeltür sind

  • (A) die Innenkanten der Paneele
  • (B) die Platten selbst
  • (C) die vertikalen Rahmen zwischen den Platten
  • (D) der obere, mittlere und untere horizontale Rahmen
  • (E) die vertikalen Rahmen an den Rändern der Tür

Malen Sie die Tür in der Reihenfolge von A bis E an. Schneiden Sie die Innenseiten der Paneele (A) mit einem Pinsel und den Rest mit einem Pinsel oder einer 3-Zoll-Rolle ab. Bürsten oder rollen Sie immer in die gleiche Richtung wie die Holzmaserung. Wenn die Tür aus Stahl ist, ist die beste Strategie, den Abschnitt D horizontal und den Rest vertikal anzuheben.

Kredit: Sherwin-WilliamsPainted eine getäfelte Tür in fünf verschiedenen Abschnitten.

Prime bevor Sie malen. Das Auftragen des Primers ist ein zusätzlicher Schritt, den Sie möglicherweise überspringen möchten. Das ist fast immer eine schlechte Idee. Die Grundierung ist ein Muss beim Lackieren von blankem Holz, Metall oder Fiberglas. Da die Haftung der Lacke verbessert wird, ist dies auch für bestehende Lackierungen von Vorteil. Verwenden Sie ein Produkt mit hohem Feststoffgehalt auf Schellack oder Wasser. Sie brauchen nur eine einzige Schicht.

Bei gutem Wetter malen. Feuchtigkeit und Kälte verlängern die Trocknungszeit und erhöhen die Gefahr, dass Tropfen und Staub Ihre Arbeit ruinieren. Lackhersteller geben im Allgemeinen 50 Grad Fahrenheit als Mindesttemperatur für die Anwendung an. Eine Temperatur um 75 oder 80 Grad ist ideal, aber denken Sie daran, dass übermäßiges Sonnenlicht die Farbe schrumpfen lässt und reißt. Wenn Sie die Tür nicht in Ihre Garage oder in eine andere kontrollierte Umgebung bringen können, ist die beste Zeit die morgens oder spät abends an einem trockenen, warmen Tag.


Chris Deziel

Chris Deziel ist ein Bauunternehmer, Baumeister und allgemeiner Fix-It-Profi, der seit 40 Jahren im Baugewerbe tätig ist. Er hat einen Abschluss in Wissenschaft und Geisteswissenschaften und verfügt über langjährige Unterrichtserfahrung sowie einen begeisterten Handwerker und Musiker. Er begann im Jahr 2010 mit dem Thema Heimwerker zu arbeiten und arbeitete als kompetenter Berater bei eHow Now und Pro Referral - einer Home Depot-Site. Derzeit schreibt er einen monatlichen Blog für die Immobilienverwaltung auf Landlordology.com. Deziel ist von Natur aus ein Heimwerker und gibt regelmäßig Tipps und Tricks für ein besseres Haus und einen Garten.