Skip to main content

Wie man Corelle von Rost befreit

Corelle-Gerichte sind leicht zu reinigen, langlebig und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Das Geschirr ist nicht rostanfällig, da sich kein Metall im Geschirr befindet. Wenn Ihr Corelle-Geschirr jedoch mit einer rostigen Pfanne oder einem Topf in Kontakt kommt, kann sich Rost auf Ihr Geschirr übertragen. An den Rändern Ihres Corelle-Geschirrs oder am Boden des Geschirrs können Rostflecken auftreten.

Schritt 1

Legen Sie die Corelle-Schale auf eine saubere, ebene Fläche. Tragen Sie Gummihandschuhe, um Ihre Hände zu schützen.

Schritt 2

Tragen Sie einen halben Teelöffel eines nicht scheuernden Reinigungsmittels auf ein Nylon-Reinigungspad oder einen Schwamm auf.

Schritt 3

Reinigen Sie den Rostfleck vorsichtig mit dem Reinigungspad oder dem Schwamm, bis der Rostfleck entfernt ist.

Schritt 4

Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3 für andere Rostflecken auf Ihrer Corelle-Schale.

Schritt 5

Waschen Sie das Gericht in warmem Seifenwasser. In warmem Wasser abspülen.

Schritt 6

Trocknen Sie die Corelle-Schale mit einem sauberen, weichen Tuch.

Schritt 7

Wiederholen Sie die Schritte für andere Corelle-Gerichte mit Rost, die Sie entfernen müssen.