Skip to main content

So entfernen Sie einen Kronleuchter

Ein Kronleuchter ist eine große, manchmal aufwändige Leuchte, die häufig im Eingangsbereich und Esszimmer vieler Häuser zu finden ist. Ob groß oder klein, ein Kronleuchter wird wie jede andere Leuchte in der Wohnung aufgehängt. Der Kronleuchter ist sowohl an der Deckenabdeckung als auch an einer Anschlussdose montiert und erhält seine Energie. Der Einbau eines neuen Kronleuchters oder einer anderen Leuchte beginnt mit dem Entfernen des vorhandenen Kronleuchters, der abhängig von der Größe des Kronleuchters häufig ein Zwei-Personen-Job ist.

Wenn der Kronleuchter groß ist, lassen Sie sich von einem starken Partner bei der Entfernung unterstützen.

Schritt 1

Unterbrechen Sie die Stromzufuhr zum Kronleuchter in Ihrem Schalterfeld.

Schritt 2

Entfernen Sie die Schraube von der Unterseite des Kronleuchterschildes, dem Stück des Kronleuchters, das mit der Decke verbunden ist. Die Schraube kann sichtbar sein oder durch eine dekorative Kugel verkleidet werden. Drehen Sie die Kugel, um die Schraube zu entfernen, mit der das Schild an der Decke befestigt ist.

Schritt 3

Senken Sie das Wappenschild ab. Halten Sie den Kronleuchter dabei fest und entfernen Sie die Befestigungsschrauben, mit denen er am Anschlusskasten befestigt ist. Wenn der Kronleuchter groß ist, lassen Sie ihn von einem starken Partner so halten, dass er nicht herunterfällt.

Schritt 4

Verwenden Sie einen Schaltkreistester, um sicherzustellen, dass die Stromversorgung tatsächlich unterbrochen ist. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um den Schaltkreistester ordnungsgemäß zu verwenden.

Schritt 5

Drehen Sie die Drahtmuttern, die jeden Draht verbinden, gegen den Uhrzeigersinn, bis sich die Mutter von den Drähten löst. Trennen Sie die Drähte, wenn sie noch verdreht sind.

Schritt 6

Lösen Sie das Erdungskabel, wenn es an der Anschlussdose festgeschraubt ist. Der Erdungsdraht ist entweder mit grünem Material abgeschirmt oder ist ein blanker Kupferdraht.

Schritt 7

Senken Sie den Kronleuchter ab und legen Sie ihn beiseite.

Schritt 8

Stecken Sie die Deckendrähte wieder in die Anschlussdose. Wenn Sie keine neue Leuchte installieren, setzen Sie eine Anschlusskappe auf die Anschlussdose. Wenn Sie eine neue Leuchte installieren, kann die neue Leuchte jetzt installiert werden.