Skip to main content

Cattle Prods Vs. Taser Guns

Viehstöcke und Taser-Geschütze sind zwei Arten von Elektroschockwaffen, nicht-tödliche Geräte, die einen elektrischen Schlag abgeben. In der Landwirtschaft werden im Allgemeinen Viehstöcke verwendet, um ein Tier zu bewegen oder zu bewegen. Taser-Waffen dagegen werden meistens in der Strafverfolgungsbehörde als Mittel zur Unterdrückung von Menschen eingesetzt.

Viehstöcke werden verwendet, um Vieh zu bewegen, Tasers dagegen nicht.

Cattle Prod Design

Ein Rinderstift ist ein Handgerät, das einer Person oder einem Tier durch die Verwendung von zwei Elektroden eine Niedrigstrom-Hochspannungsladung zuführt. Prods sind dünne Stöcke, im Allgemeinen zwischen sechs Zoll und sechs Fuß lang. Die Ladung wird abgegeben, wenn die beiden Elektroden das Objekt berühren, um den Stromkreis abzuschließen und die Ladung durch den Körper abzugeben.

Taser Gun Design

Eine Taser-Pistole funktioniert auf die gleiche Weise wie ein Viehstößel, abgesehen von der zusätzlichen Möglichkeit, ein Geschoss mit den beiden Elektroden der Pistole abfeuern zu können. Auf diese Weise kann ein Subjekt eine elektrische Ladung aus einer größeren Entfernung empfangen (in der Regel maximal 10 Fuß entfernt).

Cattle Prod verwendet

Bei Nutztieren werden im Allgemeinen Viehstöcke verwendet, um sie in eine bestimmte Richtung zu bewegen. Es ist auch bekannt, dass Viehstümpfe verwendet werden, um Menschen zu foltern.

Taser Gun Usage

Aufgrund der Fähigkeit, ein Projektil abzugeben, sind Taser-Geschütze in der Strafverfolgungsgesellschaft beliebt, um eine nicht-tödliche Ladung an Subjekte abzugeben. Die Spannung, die eine Taser-Pistole passieren darf, unterliegt den Gesetzen des Staates, in dem die Pistole verwendet wird. Taser-Geschütze wurden auch bei militärischen Operationen eingesetzt.

Kritikpunkte

Sowohl Viehstöcke als auch Taser-Waffen wurden aus verschiedenen Gründen kritisiert. Tierstämme, die an Tieren verwendet werden, wurden von Tierrechtsgruppen wie PETA wegen des Missbrauchs von Tieren kritisiert. Unterdessen haben Kritiker behauptet, dass die von Strafverfolgungsbehörden verwendeten Taser-Waffen zu leicht verfügbar sind und manchmal verwendet werden, wenn dies nicht notwendig ist. Der Gebrauch von Taser-Pistolen hat auch zum Tod einiger menschlicher Personen beigetragen, insbesondere von Personen mit vorbestehenden Gesundheitszuständen, was Kritiker veranlasst, die nicht-tödliche Natur der Geräte in Frage zu stellen.