Skip to main content

Frigidaire Luftentfeuchter Richtungen

Frigidaire ist ein bekannter Hersteller von Haushaltsgeräten und ein Geschäftsbereich der Electrolux-Gruppe. Neben den Kühlschränken, Waschmaschinen und Trocknern, für die das Unternehmen bekannt ist, stellt Frigidaire auch eine beliebte Serie von Luftentfeuchtern her, mit der die Luft in Ihrem Zuhause von unerwünschter Feuchtigkeit befreit werden kann. Aufgrund der benutzerfreundlichen Bedienelemente und des intuitiven Einrichtungsprozesses können Sie in wenigen Schritten den Umgang mit einem Frigidaire-Luftentfeuchter erlernen.

Schritt 1

Wählen Sie einen geeigneten Standort für Ihren Luftentfeuchter. Stellen Sie den Luftentfeuchter in einem geschlossenen Bereich Ihres Hauses auf eine ebene Fläche. Vergewissern Sie sich, dass auf allen Seiten des Geräts ein Abstand von mindestens 15 cm vorhanden ist.

Schritt 2

Stecken Sie den Luftentfeuchter in eine geerdete Steckdose mit 115 Volt. Beachten Sie, dass das Gerät mit einem dreipoligen, geerdeten Stecker ausgestattet ist. Versuchen Sie niemals, den Stecker zu verändern oder mit Gewalt in eine ungeeignete Steckdose zu bringen.

Schritt 3

Drücken Sie die "Ein / Aus" -Taste, um den Luftentfeuchter einzuschalten. Das Gerät läuft im werksseitigen Standardmodus, der Lüfter ist auf Hochgeschwindigkeit eingestellt. Lassen Sie den Luftentfeuchter die ersten drei bis vier Tage des Betriebs mit dieser Einstellung laufen.

Schritt 4

Drücken Sie die Tasten "Feuchte / Auf" oder "Feuchte / Ab", um die Luftfeuchtigkeitseinstellung des Luftentfeuchters in 5-Prozent-Schritten zu ändern. Lassen Sie die Taste "Feuchte / Auf" oder "Feuchte / Ab" los, wenn die gewünschte Luftfeuchtigkeit angezeigt wird. Der Luftentfeuchter zeigt dann die aktuelle Luftfeuchtigkeit im Raum an.

Schritt 5

Drücken Sie die Taste "Fan", um zwischen den Einstellungen für die Lüftergeschwindigkeit "High" und "Low" umzuschalten. Die Anzeigelampe über der "Fan" -Taste zeigt an, welche Lüfterstufe aktuell aktiviert ist.

Schritt 6

Verwenden Sie die Timer-Funktion des Entfeuchters, um die Start- oder Stoppzeit zu verzögern. Wenn das Gerät eingeschaltet ist, wird die Stoppzeit mit dieser Funktion verzögert. Wenn sie ausgeschaltet ist, wird die Startzeit mit der Timer-Funktion verzögert. Drücken Sie die "Timer" -Taste und stellen Sie mit den Pfeiltasten "Auf" oder "Ab" die Start- oder Stoppzeit wie gewünscht ein.

Schritt 7

Leeren Sie den Entfeuchtereimer, wenn die Kontrollleuchte "Eimer voll" leuchtet. Drücken Sie an den Seiten des Eimers, um die Clips zu lösen. Ziehen Sie den Eimer nach vorne, um ihn aus dem Luftentfeuchter zu entfernen. Gießen Sie das im Eimer gesammelte Wasser aus. Ersetzen Sie den Entfeuchtereimer und drücken Sie ihn leicht an, bis die Clips einrasten.