Skip to main content

Vor- und Nachteile von Acryl-Arbeitsplatten

Eine der größten Entscheidungen, die Sie in einer Küche oder einem Badezimmer treffen, ist das Oberflächenmaterial für Arbeitsplatten. Es gibt eine Welt voller Optionen wie Stein und Quarz, Zink und Beton, Laminat und ein Produkt, das Küchen bereits 1967 revolutionierte: Acryl-Vollflächenmaterial.

Als DuPont die Platten der Corian-Marke auf die amerikanischen Hausbesitzer entfesselte, war dies ein entscheidender Schritt. Heute, mit mehr als einem halben Jahrhundert Produkt, sind verstärkte Arbeitsplatten aus Acryl-Verbundwerkstoff in einer beeindruckenden Vielfalt erhältlich, um sich jeder Wohnkultur anzupassen.

Kredit: phototropic / iStock / GettyImagesPros & Contras von Acryl-Arbeitsplatten

Was ist eine Acrylarbeitsplatte?

Manchmal bekommt Acryl als "Plastik" -Platte einen schlechten Ruf, aber in Wirklichkeit sind es nur etwa 33 Prozent auf Harz, und der Rest ist eine mineralische Komponente, daher die Verstärkung. Drei Jahrzehnte lang hatte DuPont ein Patent auf Festkörper-Acrylplatten, aber als das Patent ablief, überschwemmte der Markt den Wettbewerb.

Heute werden diese Solid-State-Arbeitsplatten von einer Vielzahl von Herstellern hergestellt, darunter auch Staron (im Besitz von Samsung). Sogar die Küchenstütze Formica ist in die Tat gekommen. Das heißt, es hat gegeben zahlreiche Fortschritte in Technik, Qualität und Aussehen dieses vielseitigen Produkts. Einige dieser Hersteller suchen auch nach umweltfreundlicheren Kompositionen.

Die Vorteile von Acryl-Arbeitsplatten

Geld sparen ist bei Acryl-Arbeitsplatten nicht unbedingt ein Teil der Gleichung, da sie immer noch teuer sein können. Ein Teil des Preises ist, wie belastbar, stark und vielseitig das Produkt ist. Mit dem Fähigkeit, Acryl-Arbeitsplatten an Ihre Räume anzupassen plus unsichtbare Nähte machen Badezimmer, Werkstätten und Küchen atemberaubend.

Am wichtigsten ist, Acryl ist lebensmittelecht und ist ausgezeichnet für die Hygiene, da es nicht porös ist, und seine nahtlose Funktionalität erhöht diese Sicherheit. Es ist leicht zu reinigen und zu warten und erfordert keine Versiegelung wie bei Steinprodukten.

Deshalb haben die meisten dieser Produkte Garantien, die mit etwa 10 Jahren beginnen und über 20 Jahre dauern. Die meisten Marken verlangen, dass ihre zertifizierten Installateure die Arbeit auf der Arbeitsplatte erledigen, um diese langen Garantien zu erhalten, aber nicht alle tun dies. Erkundigen Sie sich also, ob DIY in Ihren Plänen ist.

Das Beste an Acryl-Arbeitsplatten ist, dass sie eine Art Hartholzboden der Arbeitsplatten-Welt sind. Das heißt, wenn Sie einen Schaden durch Abplatzen oder ein wenig Brand bekommen, a Ein zertifizierter Installateur kann möglicherweise Beschädigungen aussägen und die Oberfläche polieren so sieht es fast wie neu aus. Sie sind schmutzabweisend und stoßen Schimmel und Feuchtigkeit ab. Sie brauchen im Laufe der Jahre keine Versiegelung oder andere intensive Pflege.

Zubehör mit Acryl

Was Acryl-Arbeitsplatten wirklich auszeichnet, ist verstärkter Acryl-Verbundstoff Dies ermöglicht Verbrauchern den Kauf von Zubehör wie Küchenspülen, die perfekt auf die Ablagefläche abgestimmt sind. Wenn Sie also ein zusammenhängendes Design lieben, ist es möglich, eine nahtlose Theke mit Spüle, Abtropffläche und Backsplashes zu haben, die den Stil und die Farbe der Theke exakt kopiert.

Wenn Sie über Badezimmer sprechen und eine Spüle aus Acryl-Verbundwerkstoff mit einer Haltbarkeit aus Acryl-Waschtisch mischen, können Hausbesitzer leicht beruhigt sein, wenn Sie wissen, dass ihre Möbel vor Feuchtigkeit von oben nach unten gut geschützt sind.

Die Nachteile von Acryl-Arbeitsplatten

Acryl-Arbeitsplatten sehen fantastisch aus und haben in der Regel eine Garantie von zehn oder mehr Jahren. Dies ist jedoch nur der Fall, wenn sie professionell von einem Fachmann installiert werden, der von dieser Marke zertifiziert ist. Für einige begeisterte Heimwerker kann das etwas frustrierend sein, aber wenn sie die Garantie wollen, ist das der Knackpunkt.

Während dies robuste, langlebige Zähler sind, Ihre einzige Schwäche sind heiße Töpfe und Pfannen. Die Tatsache, dass ein Brandfleck ausgeblendet werden kann, bedeutet nicht, dass man sich beim Hinlegen von heißem Zeug selbstsicher fühlt. Es ist bekannt, dass die Theken Flecken verfärben und Nähte aufsteigen lassen. Keiner dieser Fehler kann durch Schleifen und Polieren behoben werden.


Steffani Cameron

Steffani Cameron ist die Tochter einer Mutter von Immobilienmaklern und Innenarchitekten und eines Vaters, der zu Hause arbeitet. Steffani ist eine professionelle Schriftstellerin mit über fünf Jahren Erfahrung im Schreiben von BuildDirect und Bob Vila. Steffani wuchs mit einer verrückten Liebe zum Dekorieren auf und gab ihre Art Deco-Wohnung für fünf Jahre auf, um zu reisen und fern zu arbeiten. Sie liebt das traditionelle Dekor auf der ganzen Welt, einschließlich Aufenthalte in thailändischen Teakplantagen am Mekong und Höhlenwohnungen in der Türkei.