Skip to main content

Zurücksetzen eines LG Washer

Die einfachste Möglichkeit, Ihre LG-Waschmaschine zurückzusetzen, wenn Sie einen Zyklus unterbrechen oder eine bereits begonnene Wäscheladung hinzufügen möchten, besteht darin, einfach die Leistung Taste zu den Zyklus abbrechen. Wenn Sie das Gerät ausschalten, werden die Einstellungen abgebrochen und die Waschmaschine zur Verwendung zurückgesetzt. Wenn ein Zwei-Buchstaben-Fehlercode erscheinen diese auf bestimmte Probleme, die verschiedene Schritte zum Zurücksetzen des Computers erfordern.

Power Reset

Trennen Sie das Gerät von der Stromquelle, um die Stromversorgung der LG-Waschmaschine zurückzusetzen. Warten Sie mindestens fünf Minuten, bevor Sie das Netzkabel des Geräts wieder in die Steckdose stecken. Wenn keine anderen Probleme mit der Maschine auftreten, sollte die Waschmaschine zurückgesetzt werden. Wenn es nicht zurückgesetzt wird, müssen Sie einen Techniker anrufen.

LG Fehlercodes

Nachdem Sie Ihre LG-Waschmaschine mit Wäsche gefüllt haben und ein paar Minuten später wieder zurückgekommen sind, stellen Sie möglicherweise fest, dass auf dem Bedienfeld ein aus zwei Buchstaben bestehender Code angezeigt wird. LG Waschmaschinen verfügen über ein integriertes Fehlerüberwachungssystem, mit dessen Hilfe Sie Probleme mit Ihrer Waschmaschine diagnostizieren können. Diese Codes erscheinen, wenn dieses System ein Problem erkannt hat. Nicht alle von der Waschmaschine angezeigten Fehlercodes erfordern, dass Sie etwas tun, da sich einige von ihnen selbst beheben lassen.

LG Unterlegscheiben zeigen eine Reihe von vier verschiedene Fehlercodes, von denen jedes auf ein oder mehrere Probleme mit der Maschine hinweist. Die Codes DE, OE, LE und UE zeigen spezifische Probleme an, die während eines der Zyklen aufgetreten sind. Wenn Sie das Problem identifiziert haben, können Sie diese Probleme häufig beheben, ohne einen Techniker anrufen zu müssen.

DE Code zurückgesetzt

Die Buchstaben DE bedeuten a Türfehler dadurch, dass die Tür nicht richtig geschlossen oder geschlossen wurde oder sich nicht öffnen lässt. Manchmal erscheint das DE während oder am Ende eines Zyklus.Andere Probleme, die diesen Fehlercode verursachen, sind eine zu volle Last, die gegen die Tür drückt, etwas in der Tür eingeklemmt ist oder die Dichtung der Tür beschädigt ist. Nach dem Abschluss einer Power Reset Wenn Sie die Waschmaschine herausziehen und 5 Minuten warten, bevor Sie sie wieder anschließen, sollte die Waschmaschine zurückgesetzt werden, wenn es sich um ein geringfügiges Problem handelt. Wenn nicht, wenden Sie sich an einen Techniker.

Probleme mit dem OE-Code

Die OE-Codes beziehen sich auf ein Problem mit der Ablaufsystem. Die Waschmaschine ist möglicherweise nicht waagerecht, was dazu führt, dass sie während des Schleudergangs "läuft" und diesen Code generiert, der sie abschaltet. Eine Kräuselung oder Verstopfung im Ablaufschlauch oder eine falsche Positionierung kann dieses Problem verursachen.

Vergewissern Sie sich, dass der Abflussschlauch nicht mehr als 3 Fuß über dem Boden der Maschine liegt. Verwenden Sie einen Schraubenschlüssel und eine Wasserwaage, um die Höhe der Füße einzustellen, und richten Sie die Maschine aus oder überprüfen Sie die Abflussleitung auf Verstopfungen. Ziehen Sie das Gerät aus der Steckdose und stecken Sie es nach fünf Minuten wieder ein, um das Gerät nach dem Entleeren in einen Eimer zurückzusetzen. Wenn das Gerät nicht zurückgesetzt werden kann, wenden Sie sich an Ihren Servicetechniker.

Verfahren zum Zurücksetzen der LE-Codes

Die LE-Codes zeigen normalerweise a Problem mit dem MotorDiese Codes können jedoch auch unmittelbar nach einer Neuinstallation auftreten. Manchmal kommunizieren der Motor und das Bedienfeld anfangs nicht miteinander, was zu diesem Fehlercode führt. Um dieses Problem zurückzusetzen, empfiehlt der Hersteller, das Gerät vom Netz zu trennen. Drücken Sie die Taste Start-Pause und halten Sie ihn 5 Sekunden lang gedrückt, bevor Sie die Stromversorgung wiederherstellen, indem Sie ihn in die Steckdose stecken. Überprüfen Sie die Code-Freigabe, indem Sie a Run-Spülen Zyklus.

Das Überladen bestimmter Schonzyklen kann dazu führen, dass auch der Fehlercode angezeigt wird. Diese Zyklen umfassen Wolle-Seide, Dauerpresse, Handwäsche und Feinwäsche; Sie sind nur für kleinere Lasten ausgelegt.

UE Fehler

Diese Fehler normalerweise nicht erforderlich ein Reset zurücksetzen der Maschine, weil sie einfach bedeuten, dass die Last unausgeglichen ist. Korrigieren Sie diese Fehlerarten durch Drücken von Start-Pause Taste und warten, bis die Tür entriegelt wird. Sobald die Tür entriegelt ist, ordnen Sie die schweren Gegenstände in der Last so an, dass sie ausgeglichener sind. Starten Sie den Schleudergang erneut durch Drücken von Start-Pause Taste erneut.

Zu viele Suds

Der LE-Code erscheint auch, wenn Sie hinzugefügt haben zu viel Waschmittel oder ein Reinigungsmittel verwendet, das nicht für Hochleistungsreiniger geeignet ist. Das falsche Waschmittel kann mehr Schaum in der Maschine erzeugen und dazu führen, dass ein LE-Fehlercode auf dem Bedienfeld angezeigt wird.

So beheben Sie dieses Problem:

  • Trennen Sie das Gerät vom Netz und lass es 30 Minuten sitzen So können die Schaumstoffe zerstreuen.
  • Schließen Sie das Gerät nach 30 Minuten wieder an, drücken Sie die Ein- / Aus-Taste und dann die Schleuderdrehzahl Taste, wählen Sie die Keine Rotation Möglichkeit.
  • Zum Ablassen der Maschine drücken Sie die Taste Start-Pause Taste. Entfernen Sie die Gegenstände aus der Waschmaschine, nachdem dies abgeschlossen ist.
  • Wenn das Gerät leer ist, drücken Sie die Taste Spin-Spülung und lassen Sie die Maschine diesen Zyklus abschließen, um verbleibende Schaum- oder Reinigungsmittelreste zu entfernen.
  • Wiederholen Sie die Spin-Spülung Wenn nötig, um die Maschine zu löschen.