Skip to main content

Verzieren Sie Ihren Feiertagstisch mit diesen Mini-DIY-Kränzen mit Rosmarin

Kredit: Caroline Burke

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um eine schöne Tischdekoration zu erstellen, als während der Ferienzeit. Diese Minikränze verleihen nicht nur eine persönliche Note, sondern auch ein herrliches Kräuteraroma. Lesen Sie weiter, wie einfach es ist, diese festlichen Dekorationen mit frischem Rosmarinschnitt herzustellen.

Kredit: Caroline Burke

Dinge, die du brauchen wirst

  • Rosmarin-Stecklinge

  • Grüne Floristen Draht

  • Schere

Schritt 1

Nehmen Sie etwas feinen Floristendraht und biegen Sie sich zu einem Kreis. Drehen Sie die Enden zusammen, um sie zu sichern.

Kredit: Caroline Burke

Schritt 2

Nehmen Sie zunächst einen Zweig frischen Rosmarins und drehen Sie ihn um den Draht.

Kredit: Caroline Burke

Schritt 3

Wiederholen Sie dies mit ein bis zwei weiteren Rosmarinzweigen oder bis der Drahtrahmen vollständig bedeckt ist.

Kredit: Caroline Burke

Schritt 4

Befestigen Sie alle losen Enden mit einem zusätzlichen Draht. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie genügend Kränze für Ihre Gäste gemacht haben.

Kredit: Caroline Burke

Kredit: Caroline Burke

Jetzt müssen Sie sie nur noch auf Ihren neu gedeckten Tisch legen!


Caroline Burke

Caroline, die inhaltliche Schöpferin und brandneue Mutter ist, studierte Bildende Kunst, bevor sie ihren Blog burkatron startete, der seit jeher eine Leidenschaft für Heimwerker und Design ist.